SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Österreich >> Vorarlberg >> Kleinwalsertal

   
 

Das Steinkreuz am Mittelberg

Auch bei der Kirche am Mittelberg findet sich eines jener uralten Steinkreuze, die gleicharmig und so niedrig sind, dass sie nahezu im Grase verschwinden. Von diesem erzählt das Volk, es sei ein Sühnekreuz, das errichtet wurde, weil hier ein Bruder den andern in wildem Streite erschlug.

Quelle: Anna Hensler, in: Rund um Vorarlberger Gotteshäuser, Heimatbilder aus Geschichte, Legende, Kunst und Brauchtum, Bregenz 1936, S. 42