SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Österreich >> Vorarlberg >> Montafon

   
 

DAS ALTER DES FENGGEN

Einmal sind ein paar Knechte in den Kilknerwald gegangen und haben dort wollen eine Tanne fällen. Wie sie aber anfangen schroten, kommt ein Fengg durch den Wald hergelaufen und ruft:


"Ich bin grad nett jetz sövl Johr scho alt,
As Nodla hot dia Tanna do im Wald;
Drom sind so guet und tuen mer sie riet fälla,
Sos könnt ich jo mi Alter nömma zälla."


Quelle: Die Sagen Vorarlbergs. Mit Beiträgen aus Liechtenstein, Franz Josef Vonbun, Nr. 199, Seite 150