SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Österreich >> Vorarlberg >> Montafon

   
 

565. Der Bauer auf dem Tromenier

Der erste Bewohner von Partennen [Partenen] soll nach der Sage auf dem Tromenier ansässig gewesen sein, wo sich noch jetzt Überreste einer alten Straße vorfinden. Dieser Bauer soll so fromm gewesen sein, daß er von Bludenz herein gehört haben soll die Wandlung läuten. Als einmal ein Mann zu ihm sagte, das sei doch nicht möglich, so meinte der Bauer, er soll ihm nur auf den Fuß knien, dann werde er es auch hören; und wirklich, der Besucher hörte das Läuten auch.

Quelle: Im Sagenwald, Neue Sagen aus Vorarlberg, Richard Beitl, 1953, Nr. 565, S. 299