SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Österreich >> Vorarlberg >> Montafon

   
 

513. Das Pestbild in Schruns

An der Straße nach St. Gallenkirch, auf dem innern Pfarrwidum, steht ein Bildstöckle mit der schmerzhaften Muttergottes, ein sogenanntes Pestbild. Nach der Überlieferung sollen zur Zeit der Pest dort die an der Seuche Verstorbenen beerdigt worden sein, da der Friedhof nicht ausreichte.

 

Quelle: Im Sagenwald, Neue Sagen aus Vorarlberg, Richard Beitl, 1953, Nr. 513, S. 277