SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Österreich >> Tirol >> Innsbruck

   
 

Biennerweibele

Im Schlosse zu Büchsenhausen geht nach dem Aberglauben des Volkes in Hötting der Geist der verstorbenen Gattin des unglücklichen Kanzlers Bienner [sic] von Tirol um.


Quelle: Das Mittelgebirge der nördlichen Kalkalpen, Kette Innsbrucks und Maria-Brunn vormals "Hungerburg", Innsbruck 1908, S. 27