SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Österreich >> Tirol >> Innsbruck

   
 

DER LANGENMANTEL KOMMT !

Ein Bursch sah in der Nähe der Weiherburg einen Weichselbaum über die Mauer ragen. Es war sehr früh, kein Mensch in der Nähe. Da ihn die Weichseln so anweilten, stieg er über die Mauer. Schon war er dran, Weichseln zu klauben, da kam plötzlich vom Schlosse her die Gestalt des Langenmantels in wallendem schwarzen Gewande. Der Bub hat Füße gekriegt ! (Innsbruck.)

Weiherburg, Innsbruck

Schloß Weiherburg (erbaut 1460), Innsbruck
Sammlung Stadtarchiv Innsbruck

Quelle: Volkssagen, Bräuche und Meinungen aus Tirol, gesammelt und herausgegeben von Johann Adolf Heyl, Brixen 1897, Nr. II / 10, Seite 55