SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Luxemburg

   
 

Zwei Kobolde bei Bondorf

In dem zwischen Bondorf und Holz gelegenen Holzer Busch haust von jeher das Hierschtermännchen, ein Zwerglein, das sich oft mit den Leuten unterhalten, ja sich von ihnen hat tragen lassen.

Eine ähnliche Erscheinung war das Hêdemännchen an dem Orte genannt Misère.

Quelle: Nikolaus Gredt, Sagenschatz des Luxemburger Landes, Luxemburg 1883