SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Italien >> Unterland

   
 

Schloß Kastelfeda

"Bei Montan im Schloß Kastelfeda war ein goldenes Kegelspiel. Da hat einer müssen hinaufgehen, und da ist ihm der Geist erschienen, und da hat er müssen sagen: 9 mal Kegel und 9 mal Kugel, aber ich weiß nimmer genau."

E: Josef Gallmetzer (vulgo Wastlwirt) und einige Bauern, 10.12.1940

Quelle: Petzoldt, Leander (HG): Sagen, Märchen und Schwänke aus Südtirol, Gesammelt von Willi Mai. Bd. II, Innsbruck 2002, S. 408