SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Deutschland >> Niedersachsen

   
 

Hessental

Die alte Burg Schellenpyrmont liegt nun in Trümmern, da soll der Sage nach vormals Thusneldens Sitz gewesen sein. Thusnelde hatte einen Vogel, der reden konnte. Eines Tages kam er aus dem Hessental, einem Waldgrunde am Burgberg, herauf und schrie in einem fort:

»Hessental blank, Hessental blank!«

damit die in dies Tal schon vorgedrungenen Römer mit ihren blanken Rüstungen anzudeuten; und die Deutschen gewannen nun Zeit, sich gegen den Überfall des Feindes zu rüsten.

Kommentar: Münchhausen im Freimüthigen 1806, Nr. 47, S. 186.
Quelle: Deutsche Sagen, Jacob Grimm, Wilhelm Grimm (Brüder Grimm), Kassel 1816/18, Nr. 108