SAGEN.at >> Sagen der Gegenwart >> Rumänien / Romania

   
 

Der gebrochene Arm - The broken Bone

Eine Freundin erzählte mir, daß ihr Freund Arzt in einem Notfall-Krankenhaus sei. Eines Nachts wurde ein Mann mit gebrochenem Arm eingeliefert, aber dermaßen zertrümmert, daß der Arzt sagte: "Um Gottes Willen! Was haben Sie mit Ihrem Arm gemacht? Was ist denn mit Ihnen geschehen? Ich habe nie zuvor einen derart zertrümmerten Knochen gesehen!"

Der Mann erzählte: "Sie werden mir kaum glauben, wenn ich Ihnen die Wahrheit erzähle! Ich ging die Straße runter, entlang eines Zauns. Dort war eine Baustelle. Ich bekam dort einen Stein in meine Schuhe, also lehnte ich mich an den Zaun und schüttelte meinen Fuß, um den Stein aus dem Schuh zu bringen. Da sah mich irgend ein Dummkopf, der dachte ich wäre in einen Stromkreis geraten und kam mit einem riesigen Prügel und schlug auf meinen Arm ein, damit ich den Zaun loslassen würde. Er sah einen elektrischen Draht rumhängen und dachte ich würde vom Stromstoß zittern.

Ich hörte diese Geschichte von vielen Freunden: jeder behauptete, es sei einem Bekannten passiert.

Anmerkung: vergl. auch Sand in den Sandalen aus dem Burgenland / Österreich.

Quelle: Persönlich erzählt von Georgiana, im Zug nach Bukarest, 22. September 2002

The broken Bone

A friend of mine told me that she has a friend who is a doctor in the emergency hospital. And one night a man was brought there with an arm broken, but with so many places that the doctor said: "Oh my God! What did you do with your arm? What happened to you? I never saw such a broken bone!"

And he said: "Oh man, you wouldn't believe, if I really tell you what happened to me! Look, I was going on the street. And I was going next to a fence. They were building something there. And a stone got into my shoe. And I was grapping the fence - I was holding and leaning against the fence and I was shivering my leg in such a way that the stone is going out from my shoe. And one stupid guy saw me, he thought that I got electrocuted there and he came to me with a big stick and started to hit my arm in such a way in such a way that I am letting the fence. He saw a wire of electricity. He was thinking, because I was shivering."

I heard that story from many friends: they all claimed that it happened to a friend.

Note: Compare to Sand in den Sandalen from Burgenland / Austria (in German).

Source: Told personally by Georgiana, in train to Bucharest, September 22nd 2002