SAGEN.at >> Sagen der Gegenwart >> Österreich >> Wien

   
 

RUSSEN VOR WIEN

In Wien gab es einen Mann, der bis in die 80er Jahre jede Nacht bei einem Wachzimmer in Favoriten angerufen hat um zu melden, daß die Russen gerade die Stadtgrenze erreicht hätten.

Der diensthabende Beamte bedankte sich immer artig für die Information und versicherte, sofort eine eine Panzerdivision nach Favoriten zu schicken.

Der Anrufer war dann bis zur nächsten Nacht wieder beruhigt.

Quelle: aus einem Online-Zeitungskommentar, Details sind gerne willkommen.