SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,198
Fotos 54,595
Kommentare 50,209
Aufrufe 398,484,128
Belegter Speicherplatz 14,768.8Mb

« Januar 2017
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos
ardagger_3_.JPG
Marktplatz Ardagger
Elfie

[ Rechtsdenkmäler ]
Gipfelkreuz_Fiegl_Salfeins.jpg
Gipfelkreuz am Fiegl
Petra

[ Gipfelkreuze ]
g15.jpeg
Mahn- und Gedenkstät
Dresdner

[ Dresden - Ansichten einer Stadt ]
Erntedank_2015_40.jpg
Erntedank 6
harry

[ Brauchtum ]
Ellmau_08.jpg
Ellmau
Gerd

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Archiv-300100.jpg
Island
SAGEN.at

[ Island ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Volksreligiosität » Sepulkralkultur Photo Options
mehr
ottakring_5_.JPG
neumarkt_2_.JPG
neumarkt_12_.JPG
thaya_37_.JPG
thaya_30_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Wappengrabstein 1653
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 22,720
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
in der Pfarrkirche Neumarkt, Niederösterreich.
Inschrift:
Hie Ligen Neben Einander Begraben Wei
landt der Edl und Vesste Herr Georg Ulrich
Harttinger gewester Regent und Pfleger in
Under Österreich Dan sein Eheliche Hausfrau
Die auch Edle Ehrntugendreiche Frau Maria
Harttingerin ein geborne Penckherin aus Bayrn
von München Welliche baide auf Ihrem Frey
Guett Zue Maur in Gott Seelig entschlafen
sein nach Jesu Christii Allerheiligster geburt
in ein Tausent Sechshundert Drey und
Funfzigsten Jahre
· Datum: Mi Januar 11, 2017 · Aufrufe: 67
· Dateigröße: 58.6Kb, 325.3Kb · Abmessungen: 819 x 1200 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Wappengrabstein 1653, Georg Ulrich Harttinger, Pfarrkirche Neumarkt, Niederösterreich

Autor
Thema  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,424
Mi Januar 11, 2017 10:56pm Wertung: 10.00 

Sieht sehr harmonisch gestaltet aus mit dieser Schriftform und den beiden Wappen darunter. Eine Dame aus Bayern- schön!

In Graz lebte Maria von Bayern, die eine begeisterte Kunstsammlerin war.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


©2000 - 2016 www.SAGEN.at