SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,380
Fotos 60,199
Kommentare 54,588
Aufrufe 430,948,068
Belegter Speicherplatz 16,977.3Mb

« Februar 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Zufallsfotos
IMG_20170619_201101.jpg
Wallfahrtsort Altött
Barbara Albert

[ Deutschland ]
Augarten_136.jpg
Leitflakturm Augart
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Friesach_61.jpg
Friesacher Burghofsp
TeresaMaria

[ Städte und Stadtteilportraits ]
Klbg_Elfenbein_1340_1.jpg
Elfenbeinkrippe
harry

[ Krippen ]
Mein_Sommer_1929_57.jpg
Mein Sommer 1929 - F
SAGEN.at

[ Fotoalbum - Tagebücher ]
weist.JPG
Fenster
Elfie

[ Fenster ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Skulpturen, Bildhauerei Photo Options
mehr
aspern_2_8_.JPG
Stupa_Handelskai_09.jpg
Kunst_am_Bau2.jpg
blasius.jpg
Saxen_5_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Kunst am Bau
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
pHValue


Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 2,066
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Einem Gesetz zu Folge muß bei einem öffentlichen Gebäude ein Anteil der Baukosten für "Kunst am Bau" aufgewandt werden. Hier auf dem Dach einer der neuen Turnhallen der Bundesschulen (BGN WRG und BORG) in der Josef Preis Allee in Salzburg entstand die Installation von Meina Schellander. Die Schulen wurden 1955 vorerst nur für Mädchen gebaut. Von 1997 bis 2005 wurden die Schulen von der BIG komplett renoviert und erweitert (Architektur: ARGE Zeitler & Lechner). Im Hintergrund vlnr das neue Gerichtsgebäude, ehemals Polizeikaserne, das Künstlerhaus (rot) und die ehemalige Sicherheitsdirektion, heute Bürogebäude mit Rechtsanwaltskanzleien.
· Datum: Mo Juli 1, 2013 · Aufrufe: 4181
· Dateigröße: 41.7Kb, 164.4Kb · Abmessungen: 1500 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Salzburg Bundesschule Josef-Preis-Allee Bundesimmobiliengesellschaft



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at