SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,559
Fotos 65,028
Kommentare 57,871
Aufrufe 481,399,204
Belegter Speicherplatz 18,706.8Mb

« Juni 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Zufallsfotos
Frachtschiff_Doku_3.jpg
Frachtschifffahrt Do
SAGEN.at

[ Schiffe ]
Ruetzkraftwerk_12.jpg
Ruetzkraftwerk
SAGEN.at

[ Kraftwerke ]
IMG_4117.JPG
Jacob Izaaksoon van
TeresaMaria

[ Malerei, Ikonen ]
Wolfram_Knoll_Valle_Sarentino.jpg
Wolfram Knoll - Vom
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten Südtirol ]
090514008_Dunja_sw.jpg
Akupunkt-Behandlung
peter

[ Ergotherapie-Handtherapie ]
vancouver_sp020_Kopie.jpg
Vancouver, Stanley P
claru

[ Vancouver, BC Kanada ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Burgen und Schlösser Photo Options
mehr
w_belvedere.jpg
weitenegg_7_.JPG
weitenegg_6_.JPG
Hofburg-Kuppel.jpg
Glash_user.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Burgruine Weitenegg
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
im Bezirk Melk, Niederösterreich,auf schmalem, hohem, in Ost-West-Richtung verlaufenden Bergrücken, der im Süden steil zur Donau abfällt.
Urkundlich: 1108 Luitpold Widenich (lt. leiben.gv. erste nachweisbare Besitzer Grafen Tengling-Peilstein). Wechselhafte Besitzgeschichte, Verfall seit Mitte 18.Jh.
Es gab eine Vorburg im Osten mit 3 aufeinanderfolgenden Höfen, von hohen Mauern und dem Burggebäuden an den Längsseiten und je einen Bergfried an den Schmalseiten begrenzt. Der Ostturm war der höchste und wurde 1870 fast zur Gänze als Baumaterial für die Erweiterung der Ultramarin-Fabrik abgetragen.
Älteste Bauteile 12.Jh., Bautätigkeit bis 17.Jh.
Heute ist die Ruine Privatbesitz und nicht zugänglich
Quelle: Dehio
· Datum: Sa Dezember 5, 2009 · Aufrufe: 11971
· Dateigröße: 43.6Kb, 229.3Kb · Abmessungen: 1500 x 877 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Burgruine, Weitenegg, Melk,



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at