SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,442
Fotos 62,100
Kommentare 55,507
Aufrufe 450,100,536
Belegter Speicherplatz 17,644.8Mb

« Februar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Zufallsfotos
IMG_16431.JPG
Mulag und Dreibeiner
Georg

[ Traktoren ]
Tor_Palais_Wien_.jpg
Eingangstür Palais W
pHValue

[ Türen ]
214.jpg
Mendlingtal Sage
Rabenweib

[ Holzverarbeitung ]
Klosterwappen-Schneeberg_005.jpg
Mädchen am Bahnhof
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Schmiedehammer_Aggsb_3_.JPG
Hammerschmiede in Ag
Elfie

[ Handwerk ]
s_rg3.jpg
Sörg (Bez. St.Veit a
klarad

[ Wehrkirchen, Kirchenburgen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Beschreibung gesucht? Photo Options
mehr
Archiv_126420.jpg
51-5a-001kl.jpg
samovar1.jpg
heim_exl.jpg
velli.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Samowar??
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
volker333


Erfahrener Benutzer

Registriert: Mai 2007
Beiträge: 502
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Wo ich das Bild gemacht habe spielt erst mal keine Rolle. Ihr könnt ja mal raten.
Aber das seltsame Gebilde mit dem Teekessel obendrauf interessiert mich.
Ist das ein Samowar? Und wie funktioniert dieser?
Dieses urtümliche Gebilde ist mir im Zelt selbst gar nicht so richtig aufgefallen.
· Datum: Di Dezember 23, 2008 · Aufrufe: 12989
· Dateigröße: 60.9Kb, 259.6Kb · Abmessungen: 1499 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Samowar, Zelt, russisch, türkisch

Autor
Thema  
Oksana

Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2005
Wohnort: Archangelsk, Russland
Beiträge: 1,419
Di Dezember 23, 2008 12:23pm

Ja, das sieht wie ein Samowar aus. Mich wundert nur etwas die östliche Umgebung. Ich wusste nicht, dass Samoware auch im Osten benutzt werden. Aber alles kann sein. In vielen Quellen zum Thema „Samowar“ wird zwar behauptet, dass Samowar eine rein russische Erfindung ist, das kann man doch meiner Meinung nach nicht so eindeutig sagen.

Zum Anderen später, Arbeit…
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,094
Di Dezember 23, 2008 12:32pm

Hallo Oksana,

das ist nach meiner Einschätzung keine Aufnahme aus Afghanistan, wohin die Russen gegen den Willen der dortigen Bevölkerung möglicherweise den Samowar auch exportiert haben.

Die Aufnahme entstand mit Sicherheit in Deutschland, dafür sind einfach zu viele Indizien: die Fichtenstämme, das Brennholz, die Kerzen, der Strohboden etc.

Zum Samowar selbst benötigen wir aber Deine Hilfe.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Oksana

Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2005
Wohnort: Archangelsk, Russland
Beiträge: 1,419
Mi Dezember 24, 2008 12:28pm

Mein Text zu Samowar ist erstaunlicherweise etwas lang geworden:-) Ich habe noch ein Foto dazu gefunden, Bild und Beschreibung sind
hier in meiner Fotogalerie

Liebe Grüße
Oksana
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
volker333
Erfahrener Benutzer

Registriert: Mai 2007
Beiträge: 502
Mi Dezember 24, 2008 5:07pm

Danke Oksana für deine Mühe.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at