SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,472
Fotos 62,969
Kommentare 55,966
Aufrufe 454,532,251
Belegter Speicherplatz 17,937.1Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
021_monumento_cimitero_gr_gue_37_.JPG
2 Grabstätten,
baru

[ Trentino - Bondo: Soldatenfriedhof und Monument ]
brula_8_.JPG
Kindheit der Bauernk
Elfie

[ Jugend und Schule ]
wg_Klamm_3Wildgerlostal_018.jpg
Leitenkammer-Klamm 2
baru

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
rosenburg_2_.JPG
Canisius-Kapelle
Elfie

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
Jaufenpass_Wegkreuz_01.jpg
Wegkreuz am Jaufenpa
harry

[ Wegkreuze ]
1030_wien46_rochusgasseNr3-8_durchgang_taenzerin.jpg
Tänzerin
dolasilla

[ Skulpturen, Bildhauerei ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Bahnen, Eisenbahnen » Bergbahn, Zahnradbahn, Spezialbahnen, historische Bahnen » Laaser Marmorbahn Photo Options
mehr
Laaser_Marrmorbahn_DW1.jpg
Abfahrt_Bremsberg_Laas.jpg
Laaser_Marmor.jpg
bremsberg_laas.jpg
Schraegbahn_Laas_5.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Laaser Marmor
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,655
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Ein besonders edler Block von Laaser Marmor - im Hintergrund der Bremsberg des Laaser Marmorbergwerks.

Die Dokumentation zum Laaser Bremsberg und Bergwerk auf SAGEN.at, die Anlage kann als technisches Weltwunder bezeichnet werden.

Der Laaser Marmor selbst gilt als weißer Marmor der besten Qualität, da dieser wegen kleiner Porendichte besonders witterungsbeständig ist.

© Wolfgang Morscher, 3. August 2007
· Datum: Mi November 21, 2007 · Aufrufe: 21363
· Dateigröße: 73.0Kb, 149.8Kb · Abmessungen: 850 x 565 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Laaser Marmor Laas Südtirol Bergwerk Bergbau Weltwunder Vinschgau



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:32 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at