SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,532
Fotos 64,610
Kommentare 57,231
Aufrufe 469,270,230
Belegter Speicherplatz 18,512.9Mb

« Februar 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28      

Zufallsfotos
Trafoi_Eiswand.jpg
Trafoi, Eiswand
SAGEN.at

[ Südtiroler Bergwelt ]
Eisstock_1.jpg
Gruppenbild beim Eis
SAGEN.at

[ Spiele, Freizeit und Feste ]
PfarrkircheAmpass-1.jpg
Pfarrkirche Ampass
peter

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
schallaburg2.jpg
Schallaburg bei Melk
klarad

[ Burgen und Schlösser ]
Image00014.jpg
bergauf
mina

[ bilderbuch ]
j_d_Kriegerd_3_.JPG
Jüdisches Kriegerden
Elfie

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Holz » Holz div. Photo Options
mehr
sicher.jpg
PA205981_a.jpg
Ringwarte_03.jpg
PA145631_a.jpg
Kreuz_Plesezk.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Ringwarte
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,669
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Ringwarte auf dem Ringkogel in Hartberg, Steiermark.

In 789 Meter Seehöhe erhebt sich der 30 Meter hohe Turm. Auf einem Sockelgeschoß aus Granit steht die rundum mit Holzschindeln verkleidete Holzkonstruktion. Der Aussichtsturm, der sicher zu den schönsten unseres Landes zählt, wurde 1906 erbaut.

©Harald Hartmann, Oktober 2007
· Datum: Sa Oktober 20, 2007 · Aufrufe: 21194
· Dateigröße: 84.6Kb, 128.0Kb · Abmessungen: 600 x 800 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Ringwarte Hartberg Steiermark

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,400
So Oktober 21, 2007 12:29am Wertung: 10.00 

Erstens ein beeindruckend schöner Turm.
Zweitens ein ziemlich gutes Dokument zur Pionierzeit des Tourismus. In der Zeit vor dem ersten Weltkrieg wurden bis heute sehr beeindruckende Werke zum Tourismus geschaffen, die vielfach der heutigen Bevölkerung gar nicht mehr bewusst sind. Ein Beispiel aus meiner Region ist die Vergnügungsanlage Hungerburgsee, wo auch der Aussichtsturm erhalten ist.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:31 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at