SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,532
Fotos 64,606
Kommentare 57,231
Aufrufe 469,152,365
Belegter Speicherplatz 18,511.5Mb

« Februar 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28      

Zufallsfotos -
Schaukasten_Padutsch_.jpg
Schaukasten in Salzb
pHValue

[ Benutzer Galerien ]
schaferlwolken.jpg
botschafter
mina

[ Benutzer Galerien ]
Niederalplpass-Wei_alm_009.jpg
Katzenpfötchen
Joa

[ Benutzer Galerien ]
P-Heide_007_14.jpg
Blüte des Brandknabe
Joa

[ Benutzer Galerien ]
buglkraxn.jpg
buglkraxn
mina

[ Benutzer Galerien ]
Sch_nbrunn_-_Palmenhaus_048.jpg
Tropische Flora im P
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » siegi Photo Options
mehr
Sonnenuhr-Kathedrale.jpg
Hochaltar-Fischer-Kirche.jpg
Fischer-Kirche-1.jpg
garten_mariahilf_bm.jpg
brunnen_norz.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Madonna dell'Angelo
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
siegi


Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2007
Wohnort: Klagenfurt
Beiträge: 1,079
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Möglicherweise ist es die älteste Kirche von Caorle. Der romanische Glockenturm wurde im XIII. Jhdt. erbaut und verfügt über eine quadratische Form, aufgrund seiner ursprünglichen Funktion, feindliche Schiffe zu sichten.
Diese Kirche ist einige Male während der Jahrhunderte erneuert worden, aber, nach Erzählungen, wurde sie ursprünglich im VI. Jhdt. von den Dorfbewohnern von Concordia Sagittaria erbaut. Die Dorfbewohner von Concordia Sagittaria flüchteten vor den barbarischen Einwanderern nach Caorle. Sie weihten dem Erzengel Michael diese Kirche. Die Legende erzählt, daß einige Fischer, während sie fischten, eine hölzerne Statue der Madonna im Meer schwimmen sahen. Die Fischer konnten jedoch die Statue nicht ans Ufer bringen, da sie auf einem schweren Marmorblock lag. Nur mit der Hilfe einiger Jungen gelang dies. Nach diesem Wunder ist die Kirche der Madonna geweiht worden. Ein anderes Wunder geschah der Kirche im Jahr 1727: als Caorle von einem Sturm überschwemmt wurde, blieb die Kirche unversehrt. Es gibt viele historische Dokumente als Beweismaterial für dieses Wunder.

September 2007
· Datum: Mo September 3, 2007 · Aufrufe: 56507
· Tags: 1 · Dateigröße: 45.3Kb, 229.3Kb · Abmessungen: 800 x 591 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Madonna dell'Angelo Caorle Venetien Italien

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,396
Di September 4, 2007 1:29pm Wertung: 10.00 

Schöne Stimmung, sehr gute Beschreibung!

Wolgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
yxcv
Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Wohnort: 9341 Strassburg
Beiträge: 735
Mi Oktober 19, 2011 7:16am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 15,138
Fr August 3, 2012 5:29pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at