SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,429
Fotos 61,744
Kommentare 55,347
Aufrufe 447,224,924
Belegter Speicherplatz 17,513.3Mb

« Dezember 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos
IMG_3188.JPG
Schloss Mirabell
peter

[ Burgen und Schlösser ]
DSCF3869.JPG
Erstkommunion
Rabenweib

[ Menschen, Leben, Leute - Fotogeschichte ]
DSC02882-kl.jpg
Kapelle
Hubert Tscholl

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
Bild0157.jpg
Keller-WC in Wien 4,
Otto

[ Benutzer Galerien ]
kirche2.jpg
Kirche auf dem Magda
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Gargoyle_Nevers.jpg
Gargoyle Nevers
harry

[ Wasserspeier ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Volksreligiosität » Bildstöcke Photo Options
mehr
SchilternHlJosef1.jpg
Prandtsaeule.jpg
EiskapelleBildStock.JPG
BildstockSteyrsteg.JPG
Sitzendorf_02.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

EiskapelleBildStock
In der Eiskapelle
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
cerambyx



Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,131
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Eiskapelle, Windischgarsten OÖ. (Steyrsteg),
Nur von "Insidern" besuchte Höhle beherbergt diese Gottesmutter mit Kind, die Steinfuge dürfte noch vor nicht langer Zeit ausgebrochen worden sein, um die Figur plazieren zu können.
Eine Sage bezeichnet die Eiskapelle (siehe Kategorie Stilleben & Kunst / Natur) auch als "Teufelskapelle" was auf alte Zeiten verweist.

© Norbert Steinwendner, 14.06.2006
· Datum: Mi Juni 21, 2006 · Aufrufe: 19028
· Dateigröße: 77.0Kb, 145.5Kb · Abmessungen: 640 x 480 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 9.50
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Bildstock, Kultplatz

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,558
Mi Juni 21, 2006 10:24pm Wertung: 10.00 



------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Berit (SAGEN.at)
Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2005
Beiträge: 2,512
Di August 22, 2006 3:12pm Wertung: 9.00 

Prächtig!

Bist du dir sicher, dass es eine Muttergottes ist?

Dem braunen (?) Habit nach könnte es der hl. Antonius von Padua sein, der allerdings mit seiner blonden Tonsur (?) sehr weiblich wirkt.

Berit
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
cerambyx

Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,131
Mo August 28, 2006 8:24pm

Hm ....JETZT bin I mir nimmer sicher !?!! Naja, ich werd demnächst nochmal hinkommen und eine Großaufnahme machen! Detail am Rande: die Figur steht im Dunkeln und die Meisten der wenigen Besucher sehen sie gar nicht!!!

Norbert

------------------------------
unterwegs mit allen Sinnen ...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit cerambyx's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at