SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,437
Fotos 61,934
Kommentare 55,414
Aufrufe 449,272,256
Belegter Speicherplatz 17,577.7Mb

« Januar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

 
Home » Mitglied » Oksana » Lebskoje Photo Options
mehr
Lebskoje_065.jpg
Lebskoje_336.jpg
Lebskoje_587.jpg
Lebskoje_487.jpg
Lebskoje_478.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Wiese in Lebskoje
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Oksana



Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2005
Wohnort: Archangelsk, Russland
Beiträge: 1,419
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie die Blume im Vordergrund heisst?:-)

Lebskoje an der Mesen, Archangelsker Gebiet,
Juli 2006
· Datum: Di Juni 26, 2007 · Aufrufe: 10676
· Dateigröße: 101.0Kb, 167.5Kb · Abmessungen: 800 x 600 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Wiese in Lebskoje

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,563
Di Juni 26, 2007 10:24am Wertung: 10.00 

Eine schöne Margeritenwiese!

Bei der Blume im Vordergrund dürfte es sich um das Aufgeblasene Leimkraut (Silene vilgaris) handeln. Es ist ein Nelkengewächs, das bei uns auch "Klatschblume" genannt wird.



Kinder pflücken die aufgeblasenen Blüten nämlich gerne ab, nehmen sie an den Blütenblättern und schlagen den aufgeblasenen Kelch gegen die Hand. Das klatscht dann so schön ...

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Oksana

Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2005
Wohnort: Archangelsk, Russland
Beiträge: 1,419
Di Juni 26, 2007 11:41am

Danke, Harry!



Endlich weiss ich jetzt, wie diese Blume bei uns heisst!;-) Sonst konnte es mir niemand vorher sagen.

Habe nach der lateinischen Bezeichnung auch den russischen Namen gefunden, die Blume heisst im Russischen смолевка, vielleicht vom Wort "смола" (Teer)? Nur was hat Teer mit der Blume zu tun Nein, es sollte eine andere Erklaerung geben...

In manchen Quellen steht neben der ueblichen Bezeichnung смолевка auch "Klatschblume";-)


Zitat:







Kinder pflücken die aufgeblasenen Blüten nämlich gerne ab, nehmen sie an den Blütenblättern und schlagen den aufgeblasenen Kelch gegen die Hand.


Das haben wir im Dorf als Kinder auch gemacht, haben nur nicht gegen die Hand, sondern einander gegen die Stirn geschlagen;-) Jetzt pfluecke ich aber keine Blumen, jetzt habe ich meine Freude einfach am Betrachten und Fotografieren:-)



Lg

Oksana
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
cerambyx

Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,131
Do Juni 28, 2007 12:17pm Wertung: 10.00 

Hallo, Oksana!

Bei uns in Oberösterreich kennt man diese Blume auch noch unter anderen Namen wie "Taubenkropf"

------------------------------
unterwegs mit allen Sinnen ...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit cerambyx's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Fr Oktober 25, 2013 12:46pm Wertung: 10.00 

Bei uns in Oberösterreich kennt man diese Blume auch noch unter anderen Namen wie "Taubenkropf"

Nicht nur in Oberösterreich!

Taubenkropf-Leimkraut Silene vulgaris Quelle
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at