SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,497
Fotos 63,819
Kommentare 56,434
Aufrufe 459,301,493
Belegter Speicherplatz 18,213.9Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
Apfel_Golden_Delicious.jpg
Golden Delicious
SAGEN.at

[ Ernährung ]
IMG_93061.jpg
Landhausplatz
Atoz

[ 9.6.1966 ]
Kreuzstein_Mondsee_2.jpg
Der Kreuzstein am Mo
SAGEN.at

[ Wegkreuze ]
017-Warther_Horn_Schrofenpass.JPG
"Sprechende Bän
reiweb

[ Stadtmöbel, Landschaftsmöbel ]
Brunnen_Karnabrunn_02.jpg
Dorfbrunnen
harry

[ Brunnen ]
Ma-Elend_3_.JPG
Pilgerinformation
Elfie

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Ale Photo Options
mehr
lesezwerg1.jpg



S´Herzlad Thomas Koschat op. 21 Edison Walze 1907 Nr 15715
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)




Foto Details
Ale


Neuer Benutzer

Registriert: Juli 2020
Beiträge: 127
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
s´Herzlad Koschat Quintett Edison Goldguss Walze Nr.15715 Aufnahme 1907

Vor einige Monate in ebay gefunden. Aufnahme Qualität leider 3 bis 4. Als Anhang link mit meine Aufnahme mit zeitgenössischer Phonograph.
Jetzt als Schenkung in Koschat Museum Klagenfurt

https://youtu.be/BvEQTnag2Yk
· Datum: Fr Juli 10, 2020 · Aufrufe: 238
· Dateigröße: 23.2Kb, 34.6Kb · Abmessungen: 640 x 480 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Thomas Koschat

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,618
Fr Juli 10, 2020 10:33pm Wertung: 10.00 

Ein wirklich interessantes Tondokument eines großen Musikers. Bei dieser Klangfarbe hätte ich nie auf Koschat getippt. Da ist mir vielleicht sein "Valosn, valosn" zu sehr im Ohr .

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Ale
Neuer Benutzer

Registriert: Juli 2020
Beiträge: 127
Sa Juli 11, 2020 11:43am

vielen Dank Harry eine absolute Seltenheit, nach meine 2 Minuten Edison Walze Aufnahme hat ein tiroler Sammlerkollege auch eine zweite sehr schöne Version veröffentlicht mit verschiedenes Tempo. Auch 1907 datiert



https://youtu.be/gGeJ_lgdBk0
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,098
Sa Juli 11, 2020 10:41pm Wertung: 10.00 

Vielen Dank in diese unglaublichen Einblicke in die Musikgeschichte!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Ale
Neuer Benutzer

Registriert: Juli 2020
Beiträge: 127
So Juli 12, 2020 11:08am

Noch ein Paar österreichische Walzen habe ich noch gesammelt

zB eine Schrammel Edison 2 Minuten Golduss Walze. Soweit ich erfoscht habe ist die zweite bekannte kommerzielle Schrammel Wachswalze Aufnahme:



Edison Goldguss Walze 16124 Original Schrammellieder Potpourri Prater-Spatzen circa 1907



https://youtu.be/gi1wTkh6uDI



Straddling the Danube and located in the center of Europe, Austria-Hungary was one of the major powers at the beginning of the 20th century. It was a melting pot of over 50 million Germans, Hungarians, Czechs, Slovaks, Poles, Ukrainians, and others. Edison recordings of Austro-Hungarian performers were released abroad on Goldguss Walze cylinders and also marketed to immigrant communities in the United States as part of various foreign Blue Amberol series, mainly German and Bohemian. Additionally, foreign artists recorded works by Austro-Hungarian composers, most frequently Johann Strauss II, but also Jenő Hubay and Karel Komzák. Although this playlist includes a Strauss waltz, it goes beyond the standard Viennese bonbons of waltzes and galops, offering instead a broader sampling of the musical diversity of Austria-Hungary as captured by Edison.

Quelle:https://flashbak.com/highlights-from...ordings-45407/



http://cylinders.library.ucsb.edu/centraleurope.php



z.B.:



"Andreas Hofer" Julius Mosen Edison record 1914

Tenor Harvey Hindermeyer



http://cylinders.eks.dld.library.ucs...76&r=23&of=319
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Ale
Neuer Benutzer

Registriert: Juli 2020
Beiträge: 127
So Juli 12, 2020 11:12am

Edison Goldguss Walze 15619 Wiener Bonbons Wilhelm Wacek Hoch- und Deutschmeister Regiment Nr.4



https://youtu.be/YORBA_mMTG4



Die Maschine ist ein Excelsior Phonograph (Excelsior Werke Köln Nippes) Diese Maschinen waren in Österreich von Bial & Freund Verkauft
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:10 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at