SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,480
Fotos 63,113
Kommentare 56,039
Aufrufe 455,707,383
Belegter Speicherplatz 17,991.9Mb

« August 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Zufallsfotos
Piccadilly_Circus_Oct_1978.jpg
Piccadilly Circus 19
SAGEN.at

[ London - Ansichten aus London ]
feldkreuz.jpg
Feldkreuz (2)
cerambyx

[ Wegkreuze ]
Windegg0809004.jpg
Windegg
peter

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
Meranblick_Partschins.jpg
Meranblick
SAGEN.at

[ Südtirol ]
Falkenstein_Trinitaet_03W.jpg
Dreifaltigkeit
harry

[ Malerei, Ikonen ]
Kassa.jpg
Kasse
siegi

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dokumente Photo Options
mehr
P1160953.JPG
Beatrice_Dante.jpg
Iwan_Zarewitsch.jpg
NaturfreundeAusweis_Kl.jpg
Erinnerung_3_Bilder.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Iwan Zarewitsch auf dem grauen Wolf
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,865
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Alte russische Postkarte

"Iwan Zarewitsch auf dem grauen Wolf"

Darstellung des russischen Malers Wiktor Michailowitsch Wasnezow (1848-1926)


Das Märchen vom Iwan Zarewitsch und seinem getreuen Helfer, dem grauen Wolf, ist beim russischen Volk sehr beliebt.Wasnezow malte das Werk auf der Höhe seiner Schaffenszeit: In historischen Sujets und Märchenmotiven hatte er die wahre russische Schönheit und Größe gesucht und gefunden. Das Märchen fiel ihm ganz plötzlich zu: Ende der 1880er Jahre war er gerade damit beauftragt, die Wände der Wladimir-Kirche in Kiew mit biblischen Motiven und Portraits von ruhmreichen Helden der Vergangenheit zu verzieren. Eines Tages ließ er mit einem Mal alle Arbeit stehen und liegen und schloss sich in seiner Werkstatt ein — so sehr hatte ihn dieses Märchenbild in seinen Bann gezogen.
Das Volksmärchen erzählt von den Abenteuern des Iwan Zarewitsch, dem jüngsten der drei Zarensöhne, welcher aufbricht, den zauberhaften Feuervogel zu finden, von seiner Reise aber gleich auch noch die wunderschöne Helena und das goldmähnige Ross mitbringt. Ein Grauwolf gesellt sich als Gefährte zu ihm: Auf diese Weise will er seine Schuld verbüßen, weil er es einst auf das Zarenross abgesehen hatte. Der graue Wolf weist Iwan den Weg, trägt ihn auf seinem Rücken, hilft ihm mit wertvollen Hinweisen und steht ihm mit Rat und Tat zur Seite. Nur Iwan Zarewitsch allein sieht im Wolf einen Freund und gleichwertigen Partner. Den Herrschern der anderen märchenhaften Zarenreiche, denen sie auf ihrem Weg begegnen, jagt der Formwandler hingegen einen gewaltigen Schrecken ein, wenn er in Wolfsgestalt vor ihnen erscheint. Quelle: http://stonecarving.ru/iwan-zarewits...raue-wolf.html
· Datum: Di April 21, 2020 · Aufrufe: 189
· Dateigröße: 39.4Kb, 236.2Kb · Abmessungen: 1056 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Iwan Zarewitsch auf dem grauen Wolf

Autor
Thema  
far.a
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2007
Wohnort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3,191
Mi April 22, 2020 7:39pm Wertung: 10.00 

Interessanter Beitrag!

far.a
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:31 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at