SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,478
Fotos 63,098
Kommentare 56,037
Aufrufe 455,501,316
Belegter Speicherplatz 17,985.3Mb

« August 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Zufallsfotos
taufers8.jpg
St.Nikolaus in Taufe
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Smaragdeidechse.JPG
Smaragdeidechse
Elfie

[ Tiere ]
1824-korr_c.jpg
Votivbild, Maria Saa
Gerd

[ Votivbilder ]
schild_adolf_pichler_huette.jpg
Alpenvereinsschild A
Berit (SAGEN.at)

[ Alpen, Berge, Bergkultur ]
Bauernhaus_Tarsch_4.jpg
Bauernhaus Tarsch, D
SAGEN.at

[ Alte Bauernhäuser ]
tamsweg_3.jpg
St.Leonhard ob Tamsw
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Architektur » Wohnen, Wohnkultur Photo Options
IMG_20191030_212408.jpg
IMG_20191030_212340.jpg
IMG_20191030_212310.jpg
IMG_20191030_120746.jpg
IMG_20191030_120716.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Einbauküche
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
pHValue


Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 2,360
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
In Salzburg Lehen wurden in der später nach General Keyes benannten Straße um 1950 hunderte Wohnungen in Wohnblöcken für die US-amerikanischen Besatzungssoldaten errichtet. Mit 110 - 140qm und einem Dachzimmer für den "Putzfleck" waren sie wohl den Offizieren vorbehalten. Einbauküche oder Bad waren hier in der Art gänzlich unbekannt. Die Qualität und Robustheit hat 70 Jahre überdauert. Jetzt 2019 wird alles entfernt und die Wohnung in Stand gesetzt, nachdem die Siedlung von der Republik Österreich verkauft wurde. Zuvor haben dort österreichische Offiziere aber auch "arme" Beamte von Stadt, Land und Bund gewohnt
· Datum: Sa November 2, 2019 · Aufrufe: 347
· Dateigröße: 19.0Kb, 136.8Kb · Abmessungen: 2000 x 961 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Einbauküche Salzburg General Keyes Straße

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,754
So November 3, 2019 8:57pm

Für die 1950er-Jahre wirklich unvorstellbar innovativ. Ich denke, man erkennt das nur wenn man mit anderen Küchen aus dieser Zeit vergleicht...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at