SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,472
Fotos 62,961
Kommentare 55,959
Aufrufe 454,496,968
Belegter Speicherplatz 17,935.3Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
IMG_8029.JPG
Türkenritt-Hof
Elfie

[ Wien - Ansichten aus Wien ]
ritterspiele51.jpg
Südtiroler Ritterspi
claru

[ Südtiroler Ritterspiele Churburg - Schluderns 2006 ]
DSCF2737.JPG
Wentsteinhammer in H
Rabenweib

[ Benutzer Galerien ]
otto_3_.JPG
Habsburg-Trauerkondu
Elfie

[ Sepulkralkultur ]
Bl_tenmeer_Tappenkar_20180703_12_.jpg
Blütenmeer Tappenkar
pHValue

[ Blütenpflanzen ]
Nr415.jpg
Kraftwerk
bRokEnCHaRacTer

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Fresken und Fassaden Photo Options
mehr
St_Klementen_Krappfeld_08.jpg
St_Klementen_Krappfeld_07.jpg
St_Klementen_Krappfeld_06.jpg
Weissenstein_Auferstehung_02_2.jpg
Semmering_Drogerie_03_R.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

St. Klementen 5/7
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,600
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die erstmals 1200 urkundlich erwähnte Kirche St. Klementen im Krappfeld (Mittelkärnten) wurde in der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts gotisch erweitert und beherbergt einige bemerkenswerte Details aus dieser Zeit.
Teil des Dreikönigszugs an der Nordseite des Chors. Zwei sind schon angekommen und beten das Jesuskind an. Ein Nachzügler ist ein Feld weiter hinten

© Harald Hartmann, Mai 2019
· Datum: Sa Juni 1, 2019 · Aufrufe: 773
· Dateigröße: 63.1Kb, 303.1Kb · Abmessungen: 1000 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Sankt Klementen Krappfeld Kaernten Gotik Dreikoenigszug Anbetung



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:15 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at