SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,421
Fotos 61,505
Kommentare 55,240
Aufrufe 444,619,989
Belegter Speicherplatz 17,435.5Mb

« Oktober 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Zufallsfotos
herz1.jpg
herzliche kartoffel
mina

[ Beschreibung gesucht? ]
Kirchentag_Dresden_Bild_8.JPG
Evangelischer Kirche
Dresdner

[ Dresden - Ansichten einer Stadt ]
akh_Brunnen_02.jpg
Brunnen Altes AKH
harry

[ Brunnen in Wien ]
Fotografie_Johann_Bichler_Steyr.jpg
Oberösterreichische
SAGEN.at

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
IMG_1032.JPG
Weisses Kreuz am See
cerambyx

[ Bildstöcke ]
Suedtirol_Option_Abreise_beachten.jpg
Option in Südtirol:
SAGEN.at

[ Ephemera ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Natur Photo Options
mehr
438.jpg
260.jpg
1130.jpg
88614B58-5192-4091-84E1-357D3750C6E1.jpeg
716.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Alte Bude
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
stanze



Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 1,984
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Das war Ossis Fischstand. Vor ca. 25 Jahren gab es hier noch Fische zum kaufen.
Das Bild wurde aufgenommen bei Lind im Oberen Drautal, Österreich-Kärnten, am 12.05.2019
· Datum: Fr Mai 17, 2019 · Aufrufe: 394
· Dateigröße: 93.7Kb, 1110.5Kb · Abmessungen: 1100 x 620 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Alte Bude

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,646
Fr Mai 24, 2019 8:54pm Wertung: 10.00 

Hier sieht man sehr gut, wie rasch Holzbauten verfallen können.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at