SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,416
Fotos 61,366
Kommentare 55,192
Aufrufe 442,921,692
Belegter Speicherplatz 17,385.3Mb

« September 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Zufallsfotos
IMG_8698.JPG
Detail Schranktüre,
TeresaMaria

[ Burg Strechau ]
P1010478.JPG
Gruppenbild vor der
Georg

[ SEGEN GOTTES Besucherbergwerk in Haslach i.K. ]
Maibaum_Voecklabruck_Inschrift.jpg
Maibaum Vöcklabruck
SAGEN.at

[ Brauchtum ]
NOE_goesing_ameiskogelhoehle02.jpg
Ameiskogelhöhle bei
dolasilla

[ Höhlen ]
IMGP0582.jpg
Isola
Gerd

[ Städte und Stadtteilporträts ]
leuchttuerme_arkona.jpg
leuchttürme arkona
claru

[ Architektur ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Menschen, Leben, Leute » Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 Photo Options
mehr
Stellung_Musterung_Hinterstoder_1917.jpg
Atelier_Pfohl_Leoben.jpg
Josef_Angerhofer_Hinterstoder_5_Portrait.jpg
Atelier_L_Schmidinger_Koeflach.jpg
Atelier_Elvira_Graz.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Ausdrucksstarkes Porträt in Tracht von Josef Angerhofer, Hinterstoder
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,562
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Ausdrucksstarkes Porträt in Tracht von Josef Angerhofer in Hinterstoder aus dem Jahr 1914.

Möglicherweise ein Erinnerungsbild an den Vater an der Front?
Die Dame links im Bild trägt das traditionelle schwarze Seidentaft-Kopftuch.

Aufnahme: Josef Angerhofer, Hinterstoder, 1914

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Oberösterreich auf SAGEN.at.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Di April 30, 2019 · Aufrufe: 244
· Dateigröße: 45.1Kb, 235.0Kb · Abmessungen: 964 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Porträt, Josef Angerhofer, Hinterstoder, Traunviertel, Oberösterreich, Tracht, Kopftuch, 1914, Kinder,



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at