SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,420
Fotos 61,491
Kommentare 55,239
Aufrufe 444,267,101
Belegter Speicherplatz 17,429.1Mb

« Oktober 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Zufallsfotos
P9170587_b.jpg
Kalziumkarbid-Werk
Laus

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
IMG_3666.JPG
Kriegerdenkmal
Elfie

[ Sepulkralkultur ]
IMG_5419.JPG
Glasfenster und Skul
TeresaMaria

[ Wallfahrtskirche Maria Raisenmarkt in Niederösterreich ]
Brunnen_Rattenberg_04.jpg
Brunnen in Rattenber
lem

[ Brunnen ]
IMG_1951.JPG
Poland, Warsaw, Teat
BraciszekDi

[ Sonnenuhren weitere Länder ]
IMG_2199.JPG
Friedhof St.Stefan -
TeresaMaria

[ Sepulkralkultur ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunsthandwerk Photo Options
mehr
St_Klementen_Krappfeld_Schloss_R.JPG
P1060025.JPG
P1060024.jpg
P1060023.JPG
P1180936.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Prunkdiadem vom Schwarzen Meer. Ewiger Glanz antiken Handwerks.
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Cornelius Fabius



Erfahrener Benutzer

Registriert: Mai 2013
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1,221
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Abkunft vom Schwarzen Meer vermutl Pantikapaion, das heutige Kertsch.

Ein Heraklesknoten bildet das Mittelmotiv dieses prachtvollen Diadems. Darüber erhebt sich die Siegesgöttin Nike, flankiert von zwei Meeresungeheuern. Zwei starre Goldbügel sind seitlich über Scharniere angefügt. Troddelförmige Anhänger schließen das Diadem erhaben nach unten ab.

Diadem / staatliche Antikensammlungen zu München, Gold, Granat, Karneol, Sardonyx, 250 – 150 v. Chr., aus Kertsch /Ukraine, Slg. Loeb
· Datum: Sa April 27, 2019 · Aufrufe: 314
· Dateigröße: 63.8Kb, 384.9Kb · Abmessungen: 2000 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Prunkdiadem vom Schwarzen Meer. Ewiger Glanz antiken Handwerks.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at