SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,559
Fotos 65,028
Kommentare 57,871
Aufrufe 481,410,716
Belegter Speicherplatz 18,706.8Mb

« Juni 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Zufallsfotos
palmenhaus5.jpg
Palmenhaus Wien
klarad

[ Architektur ]
002_Ausflug_zur_Winkler_Alm.jpg
Almhütte Luggeralm
iulius

[ Alpen, Berge, Bergkultur ]
Sch_nbrunn_-_Palmenhaus_070.jpg
Tropische Flora im P
Joa

[ Benutzer Galerien ]
s9.JPG
In der Vöcklabrucker
Kordula

[ Benutzer Galerien ]
Linz_Kloster_Freinberg.jpg
Linz, Kloster Freinb
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten ]
schei_4_.JPG
Haussegensbild
Elfie

[ Volksreligiosität ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts » Historische Ansichtskarten Südtirol Photo Options
mehr
Bozen_Bindergasse_1898.jpg
Bozen_Dolomiten_Amonn.jpg
Bozen_vom_Kalvarienberge.jpg
Suedtirol_Bozen_Walterplatz_1908.jpg
1890-Gossensass_Tuchversand_Leipzig-Postkarte.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Bozen vom Kalvarienberge
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,661
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Bozen vom Kalvarienberge.

Correspondenz-Karte gelaufen am 13. Mai 1905, Aufnahme wohl wesentlich älter, vermutlich vor 1892.

Aufnahme und Verlag von J. Gugler, Bozen. No. 5.

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Südtirol auf SAGEN.at.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Fr März 22, 2019 · Aufrufe: 861
· Dateigröße: 51.4Kb, 415.8Kb · Abmessungen: 2000 x 1270 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Bozen Kalvarienberg Südtirol J. Gugler Fotograf Fotogeschichte

Autor
Thema  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,587
Fr März 22, 2019 11:17pm Wertung: 10.00 

im Vordergrund die Brücke der Bozen-Meraner-Bahn über die Talfer, diese wurde 1881 in Betrieb genommen.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,661
So März 24, 2019 9:05pm

Diese Eisenbahnbrücke in Bozen ist aus heutiger Sicht absolut nicht mehr nachzuvollziehen. Die heutige Lösung dürfte wirklich besser sein, wenn diese auch für die Züge aus Trient, Verona und Rom zu Wartezeiten führt. Vielleicht sollte man die derzeitige Lösung konsequenterweise um ein drittes Gleis ergänzen? Platz wäre dort derzeit noch genug.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at