SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,380
Fotos 60,204
Kommentare 54,589
Aufrufe 431,012,228
Belegter Speicherplatz 16,979.6Mb

« Februar 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Zufallsfotos
DSC00118.JPG
Urfahraner Markt in
Rabenweib

[ Spiele, Freizeit und Feste ]
Sept_2018_3.jpg
[Gesucht] Dias aus Ö
SAGEN.at

[ Beschreibung gesucht? ]
juli_in_arch_036.jpg
der Hl.Nikolaus
Oksana

[ Malerei, Ikonen ]
euratsfeld_15_.JPG
Bildstock
Elfie

[ Bildstöcke ]
089_SchlossTirol_Innenbereich.jpg
Schloss Tirol Innenb
iulius

[ Burgen und Schlösser ]
DSC03671-kl.jpg
Blutbuche
Hubert Tscholl

[ Bäume ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kirchen, Wallfahrtskirchen Photo Options
Laa_Michaelskirche_04R.JPG
MariaRehkogel512.jpg
Stiftskirche_Spital_Pyhrn_2.jpg
mehr

  Diashow   Weiter

Kirche zum Heiligen Erzengel Michael
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

  Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,338
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Kirche zum Heiligen Erzengel Michael in Laa an der Thaya wurde im Verhältnis 1:2 der Mariä-Schutz-und Fürbitten-Kirche an der Nerl bei Wladimir (Russland) nachgebaut. Der russische Oligarch Oleg Deripaska errichtete mit diesem Bau eine Gedenkkapelle für seinen 1945 in Laa gefallenen Großvater. Gleich neben dem russischen Soldatenfriedhof wurde die Gedenkkapelle errichtet. Steinmetze in Russland fertigten die einzelnen Elemente an, die schließlich ins Weinviertel transportiert und in Laa an der Thaya zusammengesetzt wurden.
Das Original aus hellem Sandstein zählt zu den UNESCO-Welterbestätten und ist für ihre harmonischen Proportionen bekannt. Sie ist eines der bedeutendsten Denkmäler der altrussischen Baukunst. Die kleine Kreuzkuppelkirche ist berühmt für die Harmonie ihrer Proportionen.
Die Kirche wurde im Oktober 2018 geweiht. Seit 2019 wird hier auch regelmäßig die Heilige Liturgie (= Messe) gefeiert.

©Harald Hartmann, Jänner 2019
· Datum: So Januar 20, 2019 · Aufrufe: 196
· Dateigröße: 31.7Kb, 142.0Kb · Abmessungen: 1000 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kreuzkuppelkirche Laa an der Thaya Mariä-Schutz-und-Fürbitten-Kirche

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 27,674
So Januar 20, 2019 8:50pm Wertung: 10.00 

Ein erstaunliches Bauwerk!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
EyP3

Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,025
Sa Februar 16, 2019 10:33am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at