SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,352
Fotos 59,519
Kommentare 54,045
Aufrufe 427,306,388
Belegter Speicherplatz 16,707.9Mb

« Oktober 2018
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Zufallsfotos
Haupttu_r_adolari.jpg
St. Adolari am Pille
Werner Kräutler

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Tatzlwurm_Wasserfall_3.jpg
Tatzelwurm-Wasserfal
SAGEN.at

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
110105_Gl_ckler_002.jpg
Einzug der Hl. drei
peter

[ Glöcklerlauf in Gmunden ]
7denkmal.JPG
Kaiser-Wilhelm-Natio
Dresdner

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
164.jpg
Osttirol
stanze

[ Tirol ]
zirbe.jpg
zirbenbaum
mina

[ Hölleralm ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Natur » Pflanzen Photo Options
968A125E-A326-4E3E-8B5F-7FA587575F4E.jpeg
39FF113F-C7A5-4F40-8D09-A0DA025DAE99.jpeg
Baumporling_n.jpg
Foto0577.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Schwammerl zum Trocknen vorbereitet
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Barbara Albert
Trollblume.JPG



Benutzer

Registriert: September 2008
Wohnort: Wien und Bruck/Mur
Beiträge: 527
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Nicht alle Pilze eignen sich gut zum Trocknen - diese hier allerdings schon - Herbsttrompeten, Steinpilze, Hexenröhrlinge, Parasolstiele, Goldröhrlinge, Anischampignons, Maronenröhrlinge
· Datum: Di Oktober 9, 2018 · Aufrufe: 85
· Dateigröße: 80.1Kb, 569.7Kb · Abmessungen: 2000 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Herbstpilze

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,270
Di Oktober 9, 2018 9:48am Wertung: 10.00 

Was machst Du aus den getrockneten Parasolstängeln? Ich nehme bis jetzt nur die Kappen (paniert) und entsorge die Stiele. Ich bin für jeden Tip dankbar.

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,063
Di Oktober 9, 2018 10:10am Wertung: 10.00 

Du scheinst eine wahre Pilzspezialistin zu sein! Respekt!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Barbara Albert
Trollblume.JPG

Benutzer

Registriert: September 2008
Wohnort: Wien und Bruck/Mur
Beiträge: 527
Di Oktober 9, 2018 10:42am

Die getrockneten Stiele der Parasole mahle ich zu Pilzpulver, das zum Würzen von Suppen und Saucen sehr gut geeignet ist.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,270
Di Oktober 9, 2018 2:44pm

Danke für den Tip. Würzpulver machte ich bis jetzt nur aus Totentrompeten.

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at