SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,468
Fotos 62,765
Kommentare 55,840
Aufrufe 452,847,649
Belegter Speicherplatz 17,870.1Mb

« Mai 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
Vater_Sohn_Gustav_SimonSt_Poelten.jpg
Vater und Sohn, Atel
SAGEN.at

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
Schneeberg_Archiv_54870.jpg
Schneebergbahn
SAGEN.at

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
Telfeser_Wiesen.jpg
Bedarfshaltestelle T
SAGEN.at

[ Stubaitalbahn, Tirol ]
manner_5_.JPG
Traditionell
Elfie

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
Verweilen50.jpg
Ein Platz zum Verwei
Barbara Albert

[ Holzhäuser ]
Fresko_Burgeis.jpg
Fresko Burgeis
ladi

[ Fresken und Fassaden ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Bergbau Photo Options
mehr
Ebensee_Mineral_1.jpg
F_rderturm_Wodzicki-Hauptschachtes_Fohnsdorf_20180811_2_.jpg
F_rderturm_Wodzicki-Hauptschachtes_Fohnsdorf_20180811_1_.jpg
Achthal_Teisendorf_Eisengewerkschaft_201803127_2_.jpg
Archiv_01730.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Förderturm Kohlebergbau
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
pHValue


Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 2,316
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Förderturm Wodzicki-Hauptschachtes Fohnsdorf Bereits im 17 Jh wurde in Fohnsdorf Kohle abgebaut. Der Höhepunkt wurde durch den Bedarf von Eisenbahn und Stahlwerken und durch die Abtrennung von den Nachbarstaaten in den 50ern d v Jh. erreicht. 1978 wurde der Staatsbetrieb der ÖIAG geschlossen.
· Datum: Sa August 11, 2018 · Aufrufe: 591
· Dateigröße: 50.5Kb, 195.7Kb · Abmessungen: 1125 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Förderturm Kohlebergbau Fohnsdorf

Autor
Thema  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,356
So August 12, 2018 12:09pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist online
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at