SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,382
Fotos 60,502
Kommentare 54,707
Aufrufe 431,644,858
Belegter Speicherplatz 17,069.9Mb

« März 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
IMG_6950.JPG
Rothschildschloss un
Rabenweib

[ Burgen und Schlösser ]
Erinnerung_Achensee_Harth.jpg
Erinnerung vom Achen
SAGEN.at

[ Vintage Tyrol - Vintage Tirol ]
Mexiko-SAM_5063.jpg
Casa de Montejo / Mé
EyP3

[ Mexiko ]
sieghardskirchen_6_.JPG
Monumentales Westpor
Elfie

[ Türen ]
Speichersee_Muttereralm.jpg
Speichersee Mutterer
SAGEN.at

[ Tirol ]
Judenstein_Rinn_Tirol_1.jpg
Judenstein, Rinn, Ti
S.D.

[ Tiroler Orte ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilportraits » Innsbruck - Ansichten aus Innsbruck, Tirol » Historische Ansichtskarten Innsbruck Photo Options
mehr
Innsbruck_Mentlberg_Kuenz.jpg
Saenger_Taenzer_Blaas.jpg
Innsbruck_Fresken_Rathaus.jpg
Hungerburgsee_Schammler.jpg
Hoetting_Waldrast_Saile_Kar_1925.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Innsbruck - Fresken im Rathaus
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 27,951
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Innsbruck - Fresken im Rathhaus.

Verlag der Musikalienhandlung Lorenz Neurauter's Nachfolger E. Lorenz, Innsbruck. Um 1900.

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Tirol auf SAGEN.at.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Mi Juni 6, 2018 · Aufrufe: 363
· Dateigröße: 49.6Kb, 335.9Kb · Abmessungen: 2000 x 1320 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Innsbruck Tirol Fresken Rathaus

Autor
Thema  
CON_soleil
Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 2,078
Mi Juni 6, 2018 3:24pm Wertung: 10.00 

zu sehen ist das im krieg zerstörte fresko : "Der zwischen 1882 und 1886 errichtete Quer- bzw. Saaltrakt im Innenhof mit Fresken von Ferdinand Wagner wurde 1944 durch Bomben zerstört." laut wikipedia
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at