SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,496
Fotos 63,748
Kommentare 56,425
Aufrufe 459,080,147
Belegter Speicherplatz 18,192.0Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
Weinsteig_Bildstock_05.jpg
Neuer Bildstock
harry

[ Bildstöcke ]
Archiv_36680.jpg
Suche: Marterl
SAGEN.at

[ Beschreibung gesucht? ]
Wetterkerze_Zell_Pettenfirst.jpg
Wetterkerze
SAGEN.at

[ Volksreligiosität ]
Mutters_Natters_um_1950.jpg
Natters u. Mutters,
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten Tirol ]
Arbeiterportrait.jpg
Arbeiterporträt
SAGEN.at

[ Leute bei der Arbeit ]
P1270128.JPG
Unser stolzes Schill
Cornelius Fabius

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kirchen, Wallfahrtskirchen Photo Options
mehr
Spital_Sebastianskirche_Klausen_1.jpg
Archiv_01740.jpg
Petersdom_Rom_Vatikan.jpg
Triest1.jpg
Wallfahrtskirche_Hoheneich_5.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Petersdom_Rom_Vatikan
Petersdom 1966
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,066
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Blick auf den Petersdom in Rom, Zentrum von Vatikanstadt im Juni 1966.
Via della Conciliazione.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Di Februar 27, 2018 · Aufrufe: 552
· Dateigröße: 39.2Kb, 326.8Kb · Abmessungen: 2000 x 1344 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Petersdom 1966 Rom Vatikan Italien

Autor
Thema  
pHValue
Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 2,398
Mo September 23, 2019 11:10pm

Endlich habe ich ihn im Sept 19 auch gesehn. Mit großer Enttäuschung mußte ich allerdings feststellen, daß dieses Monster von Kirche nicht einmal Türme hat und shcon gar keine ordentlichen Glocken. Irgendwo vorne hinter den Absperrungen dürfte ein Kracherl von Chororgel herumstehen, die zur werktäglichen Abendmesse irgendwas gefiepst hat. Wiewohl die Kirchenmusik, wie ich aus fachkundigen Kreisen gehört habe, ein Stiefkind sei.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at