SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,416
Fotos 61,364
Kommentare 55,190
Aufrufe 442,834,474
Belegter Speicherplatz 17,384.6Mb

« September 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Zufallsfotos
f3106368.jpg
f3106368
Cornelius Fabius

[ Mythen und Sagen auf Fuerteventura. Die Villa Winter in Jandia ]
raureif_2.jpg
Winter in Klagenfurt
klarad

[ Klagenfurt - Ansichten aus Klagenfurt, Kärnten ]
Schwebebahnweihnacht_E_Schurr_Bild_Schurr-43.JPG
Nussknackermuseum Ne
Dresdner

[ Kunsthandwerk ]
IMG_12851.JPG
Herbstliches Waldvie
Elfie

[ Niederösterreich ]
Telefon_PT_2.JPG
Telephonapparat für
pHValue

[ Alltagstechnik vor 1970 ]
Bergdohle1.jpg
gar nicht scheu
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landwirtschaft » Landwirtschaft - Historische Arbeitsgeräte und Arbeitstechniken Photo Options
mehr
haag_7_1.JPG
haag_2_.JPG
haag_23_.JPG
haag_8_.JPG
haag_7_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Steinreib´n
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Zur Herstellung von Maische aus Mostobst – im Freilicht-Museum Haag im Mostviertel
· Datum: Mo Februar 12, 2018 · Aufrufe: 579
· Dateigröße: 98.9Kb, 560.5Kb · Abmessungen: 1200 x 900 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Steinreib´n, Freilicht-Museum Haag, Mostviertel

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,529
Mo Februar 12, 2018 8:21pm Wertung: 10.00 



------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,558
Do Februar 15, 2018 3:46pm Wertung: 10.00 

Der Blumentopf ist in diesem historischen Gerät völlig deplaziert. Es ist schon traurig genug wenn viele Privatleute Blumentöpfe in historische Dinge stecken, aber einem Museum sollte das eigentlich überhaupt nicht passieren.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Do Februar 15, 2018 5:44pm

Vielleicht denken sie, der Spaßgesellschaft ist es dann zu kahl
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at