SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,310
Fotos 57,585
Kommentare 52,508
Aufrufe 421,600,923
Belegter Speicherplatz 15,999.3Mb

« Januar 2018
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Zufallsfotos
Archiv_96090.jpg
Marterl Holzarbeit
SAGEN.at

[ Marterln ]
Kellergasse_Weyerburg_06.jpg
von Gott verlassen
harry

[ Dörfer und Dorfportraits ]
Fliesen_Burghardgsse_7_03AR.jpg
Bodenfliesen 3
harry

[ Hausverzierungen, Ornamente ]
maiandacht_2.jpg
Naturaltar - Detail
claru

[ Kulturlandschaft und Flurdenkmäler ]
ksstraeger.JPG
Miniaturpark kleine
Dresdner

[ Miniaturparks und Modelle ]
SU_Sandwirt.jpg
Sonnenuhr Sandwirt
harry

[ Sonnenuhren Südtirol ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Bahnen, Eisenbahnen » Brennereisenbahn, Wipptal, Eisacktal, Südtirol Photo Options
mehr
WER_5843.jpg
WER_5760.jpg
WER_5746.jpg
2004_01_01-Ibk-Bre_1020_44_Sz_kl.jpg
2016_03_14-Brenner_Bhf-3455.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

150 Jahre Brennerbahn
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
michelland


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 1,583
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
am 31.08.2017 wurde dem 150sten Jubiläum der Inbetriebnahme der Bahnlinie von Innsbruck nach Bozen über den Brennerpass gedacht. Organisiert in erster Linie vom Kuratorium für Technik und Kulturgeschichte in Südtirol wurde die ital. Staatsbahn und die österr. Bundesbahn miteingeladen. Während die ÖBB als moderne Variante einen Railjet mit einer Mehrsystemlok bespannten und bis Sterzing fuhren, kam die FS mit einer Oldtimer Waggongarnitur daher. Diese wurde mit der Schnellzug-Dampflok 685.196 bespannt und führte den Zug bis zur neu-wiederhergestellten Haltestelle Franzensfeste-Festung. dort war die Ausstellung über die Bahntechnik präsentiert.
· Datum: Do September 14, 2017 · Aufrufe: 240
· Dateigröße: 71.3Kb, 282.9Kb · Abmessungen: 1200 x 800 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Brennerbahn, Innsbruck, Franzensfeste, Jubiläum, Railjet, Dampflok

Autor
Thema  
pHValue
Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 1,919
Fr September 15, 2017 12:49am

Die 1020 042-6 wurde als E94 104 im Jahre 1942 bei AEG in Hennigsdorf bei Berlin gebaut und wird vom Verein "Historische Elektromotiven Bludenz" erhalten und betrieben. Die Arlberglokomotive
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at