SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,245
Fotos 56,319
Kommentare 51,715
Aufrufe 405,550,278
Belegter Speicherplatz 15,409.6Mb

« Juni 2017
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

 
Home » Themenübersicht » Themen » Architektur » Brücken Photo Options
mehr
DSCF3951.jpg
DSCF3950.jpg
DSCF3244.jpg
stra_3_2.JPG
stra_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Brücke über die Tauber bei Werbach
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Monie



Benutzer

Registriert: April 2017
Wohnort: Aschaffenburg/D
Beiträge: 141
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
· Datum: Di April 18, 2017 · Aufrufe: 124
· Dateigröße: 76.2Kb, 483.5Kb · Abmessungen: 1200 x 900 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Fluss, Wasser, Tauber, Brücke

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 24,702
Di April 18, 2017 10:38pm Wertung: 10.00 

Hier wäre ein kurzer Texthinweis für die Leser doch recht nützlich.

Ist das eine Römerbrücke, eine Bahnbrücke oder eben neben der Erbauungszeit ein Hinweis auf die Funktion. Zehn Worte die dem Bild wesentlich mehr kulturelle Funktion geben würden...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Monie

Benutzer

Registriert: April 2017
Wohnort: Aschaffenburg/D
Beiträge: 141
Di April 18, 2017 11:14pm

Sie ist kein großes architektonisches Kleinod. Erbaut wurde sie aus Buntsandstein Anfang des 18 Jh.. Im 1866er Krieg war sie am 24. Juli 1866 Schauplatz eines Gefecht zwischen dem badischen und oldenburgischen Heer.

Kann man Brücken auch bei anderen Themen einstellen, wenn sie architektonisch nicht besonders herausragen? Bei Flüssen vielleicht?

------------------------------
Monie
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Monie's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 24,702
Di April 18, 2017 11:32pm

Natürlich, wie schon geschrieben, so dramatisch genau sind die vorgegebenen Kapitel nicht.

Aber eben ein paar erklärende Worte zum Bild sind hier schon erwünscht, es wäre den Lesern gegenüber nicht fair, bei einem so schönen Motiv erst anderswo Erklärungen suchen zu lassen

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at