SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,595
Fotos 65,972
Kommentare 58,578
Aufrufe 496,690,471
Belegter Speicherplatz 19,087.4Mb

« Januar 2022
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Zufallsfotos
Pizzamann_Tafeln.jpg
PizzaMann mit Preiss
SAGEN.at

[ Stadtmöbel, Landschaftsmöbel ]
Maria_im_Wald.jpg
Maria im Wald
peter

[ Panoramen ]
IMG_20170510_204531.jpg
Lehar-Theater in Bad
Barbara Albert

[ Darstellendes Spiel ]
francescovigna1.jpg
San Francesco della
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Bahnhof_Schlanders.jpg
Vinschgerbahn: Bahnh
SAGEN.at

[ Vinschgaubahn, Vinschgerbahn ]
46_1400_c.jpg
Villa P
Chris Eigner

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landschaften » Südtirol Photo Options
mehr
Naturparkhaus_Texelgruppe_2.jpg
Naturparkhaus_Texelgruppe.jpg
Trockenheit_Vinschgau.jpg
2017_04_06-Burgstall-9036.jpg
2017_04_06-Lana-9002.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Trockenheit Südtirol Frühling 2017
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 31,336
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Eine gelbe Pflanze schafft den Austrieb im Frühjahr 2017, Sonnenberg, Vinschgau.

Eine extreme Trockenheit belastet derzeit Südtirol, wo es seit vielen Monaten nicht mehr geregnet hat. Trotz Beregnung in den landwirtschaftlichen Gebieten rechnet man schon jetzt mit Ernteausfällen zwischen 30 und 50 Prozent bei Obst und Wein (Quelle: Dolomiten, 15./16./17. April 2017). Trotz künstlicher Beregnung sterben viele Obstbäume auf Grund der Wintertrockenheit erst jetzt nach der Apfelblüte ab, zudem gibt es Wasserprobleme für die künstliche Beregnung.

In der unberegneten Natur ist die Trockenheit dramatisch, viele Pflanzen schaffen den Frühlingsaustrieb bei den sommerlichen Temperaturen derzeit nicht.

© Wolfgang Morscher, 15. April 2017
· Datum: Sa April 15, 2017 · Aufrufe: 1401
· Dateigröße: 103.2Kb, 433.3Kb · Abmessungen: 1800 x 1200 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Trockenheit Trockenschäden Südtirol Frühling 2017

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,989
So April 16, 2017 3:43am Wertung: 10.00 

Schlimme Sache . Der Austrieb und die Blüten haben die letzten Reserven des Baumes gekostet, die Beregnung dringt vermutlich gar nicht richtig bis zu den Wurzeln.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
EyP3

Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,035
So April 16, 2017 1:08pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 31,336
So April 16, 2017 2:40pm

Das hier ist ein völlig vertrockneter Waldboden, der auch nicht bewässert wird. Hier werden nur die Wein- und Obstanlagen bewässert, soweit das Wasser noch reicht.

Im Winter können aus Temperaturgründen die Wein- und Obstanlagen nicht bewässert werden, sodass die Trockenheitsschäden aus dem Winter später nicht mehr durch künstliche Bewässerung behoben werden können.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


©2000 - 2022 www.SAGEN.at