SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,558
Fotos 64,971
Kommentare 57,638
Aufrufe 480,062,307
Belegter Speicherplatz 18,678.0Mb

« Juni 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Zufallsfotos
Charlie_Chaplin_Imitator.jpg
Charlie Chaplin in I
SAGEN.at

[ Darstellendes Spiel ]
159_1500_c.jpg
door handle
Chris Eigner

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
fenster_ampflwang.jpg
Kirchenfenster Ampfl
Berit (SAGEN.at)

[ Kirchenfenster ]
IMG_3638.JPG
Schloss Hellbrunn
TeresaMaria

[ Schloss Hellbrunn ]
IMG_00173.JPG
Lesachtal
stanze

[ Kärnten ]
Gilf_Kebir_39.jpg
Gilf Kebir
angelika

[ Gilf Kebir, Jebel Uweinat, Sahara, Ägypten ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts » Historische Ansichtskarten Südtirol Photo Options
mehr
Brixen_19321.jpg
Brixen_1930.jpg
Brixen-1930.jpg
Wunderbrunne_Neustift_1925.jpg
Klausen_1919.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Brixen 1928
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Gerd


Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,024
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Bressanone, Via del Palazzo.
Brixen ; italienisch Bressanone, ladinisch Persenon oder Porsenù, lateinisch Brixina, bis 1919 offiziell Brixen am Eisack) ist eine Stadt und Gemeinde im Südtiroler Eisacktal in Italien. Brixen ist eine der ältesten Städte der Region Tirol, der Hauptort des Eisacktales und mit 21.535 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) die drittgrößte Stadt Südtirols. Sie ist Sitz der Bezirksgemeinschaft Eisacktal.
Ansichtskarte nicht gelaufen 1928
©Fotografo e Editore Leo Baehrendt - Merano 1928

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Südtirol auf SAGEN.at.
· Datum: So Februar 19, 2017 · Aufrufe: 1034
· Dateigröße: 50.8Kb, 286.1Kb · Abmessungen: 947 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Brixen 1930, Südtirol 1928



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at