SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,410
Fotos 61,193
Kommentare 55,097
Aufrufe 441,152,223
Belegter Speicherplatz 17,325.0Mb

« August 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
maissau_8_.JPG
Einer treuen Seele
Elfie

[ Sepulkralkultur ]
PA296274_piller.jpg
Maria Schnee in Pill
Laus

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
mank_3_.JPG
Molkerei Mank
Elfie

[ Ernährung ]
Halltal_Koenig_Max_Stollen_03.jpg
Halltal König Max St
harry

[ Benutzer Galerien ]
limberg_6_.JPG
Barocker Grabstein
Elfie

[ Sepulkralkultur ]
lisboa044.jpg
grimasse
mina

[ Graffiti ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Volksreligiosität » Wegkreuze Photo Options
mehr
IMG_10751.JPG
IMG_1066.JPG
IMG_1061.JPG
IMG_1060.JPG
IMG_10571.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Weisses Kreuz
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
cerambyx



Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,130
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Gemeinde Hollabrunn, Bezirk Hollabrunn, Niederösterreich, Österreich; 14.02.2017

Steinsäule mit aufgesetztem Kreuz, ein klobig-kurz wirkender Christus; Relief mit Sündern im Fegefeuer.
Unter dem Relief eventuell Datumsangabe ?

© Norbert Steinwendner, 4300 St. Valentin, Österreich
· Datum: Mi Februar 15, 2017 · Aufrufe: 1139
· Dateigröße: 21.5Kb, 85.4Kb · Abmessungen: 1200 x 600 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: stw19794, Buntes_Kreuz, Weisses_Kreuz

Autor
Thema  
Hornarum48

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2009
Wohnort: Horn und Wien
Beiträge: 1,206
Fr Februar 17, 2017 5:16am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at