SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,395
Fotos 60,851
Kommentare 54,845
Aufrufe 434,402,113
Belegter Speicherplatz 17,201.7Mb

« Mai 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
GeorgZams.jpg
Hl. Georg
peter

[ Hausverzierungen, Ornamente ]
Gemuesegarten.jpg
Im Gemüsegarten
SAGEN.at

[ Menschen, Leben, Leute ]
Viller_Wegkreuz.jpg
Viller Wegkreuz
SAGEN.at

[ Wegkreuze ]
Archiv_34017.jpg
Am Gotthardpass
SAGEN.at

[ Autos, Reise und Verkehr ]
Weiden3Faltigkeit2.jpg
Dreifaltigkeitssäule
cerambyx

[ Bildstöcke ]
8_herberstein_30_.JPG
Skulpturen von Bruno
baru

[ Gironcoli-Museum im Park Schloss Herberstein, Steiermark ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dokumente » Ephemera Photo Options
mehr
Adambraeu_2.jpg
Adambraeu_1.jpg
Scannen00272.jpg
Scannen00264.jpg
Waldrast2.png
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Wallfahrt Klobenstein bei Kössen Tirol-
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Hornarum48



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2009
Wohnort: Horn und Wien
Beiträge: 1,196
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Ansichtskarte in Farbdruck der Zaunrith'schen Buch- und Kunstdruckerei in Salzburg. Zu sehen ist das Wallfahrtskirchlein (die Wallfahrtskapellen) und der gespaltene Stein - der "geklobene Stein".

Ansichtskarte (13,8 cm x 9,0 cm) verlegt vom Pfarramt Kössen. Für mich nicht lesbar ist die Signatur des Künstlers. Die Karte ist gelaufen am 7. 8. 1929. Original in Sammlung Prof. Hermann Maurer, Horn.

Literatur: G. F. Kübart und F. Th. Bischof, Wallfahrer-Handbuch Österreichs, Wien 1933, S. 121 - 124. -
Reinhard Rampold, Die Wallfahrtskapellen Klobenstein. Kössen 2007.
· Datum: Mi Dezember 14, 2016 · Aufrufe: 708
· Dateigröße: 55.8Kb, 294.8Kb · Abmessungen: 1106 x 723 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Bezirk Kitzbühel, Tiroler Unterland, Wallfahrtsort



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at