SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,468
Fotos 62,777
Kommentare 55,852
Aufrufe 452,872,110
Belegter Speicherplatz 17,875.1Mb

« Mai 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
Klobenstein_Votivbild_08_.jpg
Klobenstein - Votivb
Gerd

[ Votivbilder ]
17-05-2020-1617.JPG
Felsenbirne
Barbara Albert

[ Sträucher ]
Fensterblick_03.jpg
Fensterblick
harry

[ Bäume ]
gei_elung1.jpg
Geißelung Christi -
klarad

[ Skulpturen, Bildhauerei ]
p_-schlossp_4_.JPG
Venus
Elfie

[ Skulpturen, Bildhauerei ]
Wei_enkirchen_9_.JPG
Kastell
Elfie

[ Dörfer und Dorfporträts ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landschaften » Burgenland Photo Options
mehr
Archiv_95800.jpg
Archiv_45080.jpg
Illmitz_019.jpg
Zitzmannsdorfer_Wiesen_006.jpg
Illmitz_051.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Herbst in der Hölle
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Gestern vom Aussichtsturm in der Hölle fotografiert.

Blick über die Hölle zum nördlichen Ende des Neusiedlersees Richtung Winden, Jois und Neusiedel am See.

Die Hölle liegt am Ostufer des Neusiedler Sees, zwischen Oberen Stinkersee im Süden, Oberer Hölllacke im Norden und Unterer Hölllacke im Osten. Im Westen bildet der Neusiedler See die natürliche Grenze dieses Gebiets. Die Hölle ist Bestandteil der Nationalpark Bewahrungszone Illmitz-Hölle. Der seeseitige Abschnitt der Hölle gehört zur Nationalpark-Naturzone. Die Seehöhe im Bereich der Hölle liegt bei etwa 120 Meter. Welchen Umstand das Gebiet seinen wenig einladenden Namen verdankt, ist nicht restlos geklärt. Möglicherweise leitet sich der Name aus der ursprünglichen Bezeichnung „Auf der Höhe“ ab, woraus dann im Laufe der Jahrhunderte die „Hölle“ wurde. Denkbar aber auch, dass durch die oft unangenehm hohen Temperaturen im Sommer die hitzegeplagten Landwirte sich unweigerlich an die Hölle erinnert fühlten und diese Bezeichnung irgendwann in den allgemeinen Sprachgebrauch überging. Zudem bezeichnete der Begriff „Helja“ im Mittelhochdeutschen jene Riede einer Gemeinde, die am weitesten vom Dorf entfernt lagen – von Illmitz sind es gut 7 km, was zu Fuß oder mit dem Pferdewagen eine große Distanz darstellte. Möglich das sich die Bezeichnung „Hölle“ auch darauf zurückgeht.


· Datum: Sa Oktober 22, 2016 · Aufrufe: 1086
· Dateigröße: 34.6Kb, 169.0Kb · Abmessungen: 1000 x 704 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Hölle Neusiedlersee Burgenland Wanderung

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Sa Oktober 22, 2016 9:19am Wertung: 10.00 

Himmlisch!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Sa Oktober 22, 2016 10:43am

Himmlisch!

Eher herbstlich!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Sa Oktober 22, 2016 7:00pm

Das ist kein Widerspruch, nur von Hölle seh ich gar nix
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
So Oktober 23, 2016 12:15am

Hab' noch etwas Geduld!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at