SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,450
Fotos 62,318
Kommentare 55,621
Aufrufe 450,856,456
Belegter Speicherplatz 17,719.6Mb

« März 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos - Galerie
Sch_nbrunn_009.jpg
der Boss
Joa

[ Benutzer Galerien ]
06_Karren.jpg
06_Karren
Sellerie

[ Benutzer Galerien ]
NSG_Pischelsdorfer_Wiesen_068.jpg
Sumpf-Gladiole
Joa

[ Benutzer Galerien ]
nebel_3.jpg
Venedig im Nebel
klarad

[ Benutzer Galerien ]
Im_Wald_-_Moedlinger_Klettersteig_020.jpg
im Wald
Joa

[ Benutzer Galerien ]
IMG_2359.jpg
Abendrot
stanze

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landschaften » Burgenland Photo Options
mehr
Herbstimpressionen_022.jpg
Herbstnebel_013.jpg
Zitzmannsdorfer_Wiesen_006.jpg
Schoenbrunn_014.jpg
Bild_034.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Bewahrungszone Zitzmannsdorfer Wiesen
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Heute in der Bewahrungszone Zitzmannsdorfer Wiesen zwischen Weiden am See und Podersdorf am See im Burgenland aufgenommen.




Mit 380 ha sind die Zitzmannsdorfer Wiesen das größte zusammenhängende Wiesengebiet des Burgenlands, das teilweise bereits seit den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts unter Naturschutz steht. Mit der Überschreitung der Bahngeleise liegen sie nun vor einem - die Zitzmannsdorfer Wiesen. Nur ein bis zwei Meter Höhenunterschied auf der Fläche bewirken eine unglaubliche Vielfalt. In den Senken gedeihen Feuchtwiesen mit Pfeifengras und der seltenen Bastard-Schwertlilie. Ab August blüht der Lungen-Enzian im schönsten blau. Daneben gedeihen kleinflächige Moore mit Wollgras und Breitblatt-Knabenkraut, einer Orchideenart mit kräftig purpurnen Blüten.

Und klarerweise sind hier zahlreiche Wiesenvogelarten wie Rotschenkel, Uferschnepfe oder Großer Brachvogel zu beobachten. Auch der prachtvolle Bienenfresser aus der nahen Brutwand kommt immer wieder hier her, um nach Insekten zu jagen. Die höchsten Stellen sind die trockensten, und so gedeihen hier die Trockenwiesen: Schon im Frühjahr blühen Zwerg-Schwertlilie und Zypressen-Wolfsmilch. Später folgen Österreich-Salbei, Steppen-Glockenblume, Federgras und das behaarte Braune Mönchskraut mit ihren braunroten Blüten - besonders am Seedamm. Quelle
· Datum: So Oktober 16, 2016 · Aufrufe: 954
· Dateigröße: 83.5Kb, 349.6Kb · Abmessungen: 1000 x 750 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Bewahrungszone Zitzmannsdorfer Wiesen Weiden Podersdorf Burgenland Wanderung

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Di Oktober 18, 2016 2:50pm Wertung: 10.00 

Paradiesisch!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Di Oktober 18, 2016 5:57pm

Ich war schon einmal im Mai 2015 dort und da blühte natürlich die oben erwähnte Flora, doch auch im Herbst ist die Gegend sehr reizvoll!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,279
Do Oktober 20, 2016 9:15pm Wertung: 10.00 

Top Fotos! Sehr schöne Stimmungen!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Fr Oktober 21, 2016 8:55am

Danke.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:23 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at