SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,410
Fotos 61,243
Kommentare 55,109
Aufrufe 441,577,794
Belegter Speicherplatz 17,341.7Mb

« August 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
eich_8_.JPG
Devotionalien
Elfie

[ Volksreligiosität ]
Sept_2018_1001.jpg
Venter Ache mit Blic
SAGEN.at

[ Tirol ]
martin_gnadenwald.jpg
St. Martin in Gnaden
Berit (SAGEN.at)

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
2019_03_22-Aschach_Schloss-20136.jpg
Aschach an der Donau
michelland

[ Oberösterreich ]
P1260663.JPG
Ein Knabenazug von F
Cornelius Fabius

[ Alltag ]
Hauptaltar_St_Georg_Schnauders.jpg
Hauptaltar St. Georg
SAGEN.at

[ Südtirol ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Denkmäler und Gedenkorte Photo Options
mehr
DSC_0353.JPG
DSC_0351.JPG
Waldheimat_-_P_Rosegger_087.jpg
P1040239.JPG
P1040238.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Roseggers Waldschule
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,227
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Gestern anlässlich eines Ausflugs in die Waldheimat von Peter Rosegger fotografiert und besucht.

Für die Bauernkinder am Alpl war ein regelmäßiger Schulunterricht lange Zeit keine Selbstverständlichkeit. Peter Rosegger hatte das am eigenen Leib erfahren, hatte aber das Glück, dass in der Person des Michael Patterer jemand zur Verfügung stand, der den Kindern der Waldheimat Unterricht erteilte. Mit der Einführung der allgemeinen Schulpflicht war zwar ein regelmäßiger Unterricht in Krieglach oder St. Kathrein a. H. vorgesehen, doch in der Realität wurde der mehrstündige Schulweg von den Bauernkindern nicht immer auf sich genommen.

Peter Rosegger war es ein großes Anliegen, seiner Heimatgemeinde am Alpl zu einer eigenen Schule zu verhelfen. Nach der Jahrhundertwende rief Rosegger zu einer großen Spendenaktion für seinen Plan einer Schule am Alpl auf. Der Erfolg war überwältigend, und am 28. September 1902 konnte er den Kindern am Alpl die Waldschule übergeben.

Leider gibt es seit dem Jahr 1975 am Alpl nicht mehr genug Kinder, um den Schulbetrieb aufrechtzuerhalten. So dient die Waldschule heute als Museum, einige Zimmer wurden im Originalzustand belassen, weiters befindet sich ein Wandermuseum im Schulhaus.
Quelle

Waldschulgedenkklasse



Sehr empfehlenswert ist der halbstündige Anstieg zu Peter Roseggers Geburtshaus!
· Datum: Mo Oktober 10, 2016 · Aufrufe: 1517
· Tags: 1 · Dateigröße: 62.2Kb, 274.6Kb · Abmessungen: 1000 x 750 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Waldschule Peter Rosegger Alpl Steiermark Wanderung

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,436
Mo Oktober 10, 2016 9:10am Wertung: 10.00 

Es ist schon ziemlich erschütternd, wie sich die Gesellschaft verändert hat, wenn es keine Kinder mehr zum Unterrichten gibt...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,227
Mo Oktober 10, 2016 9:24am

Die Kinder wird es schon noch geben, aber nicht genug in Alpl, um den Schulbetrieb aufrecht erhalten zu können! Die Jungen sind weggezogen und ihre Kinder gehen vermutlich jetzt in Krieglach, Graz oder sonst wo zur Schule!



Aber mit der Veränderung der Gesellschaft hast Du natürlich vollkommen recht Wolfgang! Besonders in Wien ist diese Veränderung ausgeprägter als sonst wo in Österreich! Siehe Tabelle - Quelle www.oif.ac.at/fileadmin/OEIF/FiZ/fiz_2015.pdf



Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,181
Mo Oktober 10, 2016 7:37pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Mi November 30, 2016 2:19pm Wertung: 10.00 

wunderbar!!!!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,227
Mi November 30, 2016 3:06pm

Jetzt hast Du ja Zugriff darauf! Roseggers Geburtshaus ist mindestens genauso interessant!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at