SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,410
Fotos 61,243
Kommentare 55,114
Aufrufe 441,590,383
Belegter Speicherplatz 17,341.7Mb

« August 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
DSC01871.JPG
Irrsee Irrsberg
pHValue

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
DSC002731.JPG
Tierpark Haag
Rabenweib

[ Tiere ]
IMG_7443.JPG
Zentralfriedhof Graz
TeresaMaria

[ Graz - Ansichten aus Graz, Steiermark ]
blickunterinntal.jpg
Blick ins Unterinnta
Berit (SAGEN.at)

[ Tirol ]
votiv_3_.JPG
Votivbild
Elfie

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
IMG_54292.JPG
Österreichisches Fre
TeresaMaria

[ Österreichisches Freilichtmuseum Stübing ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Archäologie Photo Options
mehr
Lindos_02.jpg
Lindos_01.jpg
Carnuntum_067.jpg
villa_adriana_6.jpg
villa_adriana_5.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Im Hauptsaal der Villa Urbana
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,232
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Gestern anlässlich eines Besuches des archäologischen Parks Carnuntum fotografiert.

Die villa urbana war ein prächtiges Stadtpalais und zeigt in eindrucksvoller Weise den Lebensstil der Carnuntiner Oberschicht. Wer es sich leisten konnte, versuchte, den Lebensstandard von Rom auch in die entferntesten Provinzen zu exportieren. Die villa urbana Carnuntums dürfte wohl von einem sehr wohlhabenden Bürger bewohnt worden sein. Schon der von Säulen flankierte Treppenaufgang zum Hauptportal zeugt vom Status und Selbstbewusstsein des einstigen Besitzers. Quelle




Blick auf die römische Markthalle, links davon die römische Therme und rechts die Villa Urbana



Den Besuch der Römerstadt Carnuntum kann ich nur empfehlen! Inkludiert ist auch der Besuch des Amphitheaters in Petronell und des Museums Carnuntinum in Bad Deutsch Altenburg.
· Datum: Di September 20, 2016 · Aufrufe: 992
· Dateigröße: 50.5Kb, 196.5Kb · Abmessungen: 1000 x 740 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Archäologischer Park Römerstadt Carnuntum Niederösterreich Wanderung

Autor
Thema  
EyP3

Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,030
Di September 20, 2016 9:42am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Di September 20, 2016 10:19am Wertung: 10.00 

Bewundernswerte Rekonstruktion, da kann man nachfühlen: die alten Römer verstanden schon zu leben, zumindest die Oberen 10.000 .
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,232
Di September 20, 2016 11:46am

Danke euch!

die alten Römer verstanden schon zu leben, zumindest die Oberen 10.000

So war es wohl!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,436
Mi September 21, 2016 9:33pm Wertung: 10.00 

Sehr schönes Foto, die Möbel sind hingegen wohl aus dem lokalen Möbelhaus im 1990er-Design?

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,232
Mi September 21, 2016 10:16pm

Die römischen Originalmöbel dürften diese lange Zeit wohl nicht überstanden haben!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at