SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,416
Fotos 61,368
Kommentare 55,192
Aufrufe 442,993,503
Belegter Speicherplatz 17,386.2Mb

« September 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Zufallsfotos
tivoli_alinari_s098.jpg
tivoli
CON_soleil

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
unke_2_.jpg
Ich bin giftig
Elfie

[ Tiere ]
stein-renov_3_.JPG
Holzingerhaus
Elfie

[ Städte und Stadtteilporträts ]
Raeumfahrzeuge_02.jpg
Salz nachfüllen
harry

[ Foto-Einblicke in die Arbeitswelt anderer ]
IMG_0032.jpg
Pustertaler Höhenstr
stanze

[ Benutzer Galerien ]
Balkon_Ossi_Steyr15_20111114_2.jpg
Balkon_Ossi_Steyr15_
pHValue

[ Traktoren ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dokumente » Ephemera Photo Options
mehr
Waldrast2.png
Waldrast.png
Lesezeichen.png
Bierdeckel2.png
Bierdeckel.png
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Blatt eines Rechenblockes
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Hornarum48



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2009
Wohnort: Horn und Wien
Beiträge: 1,211
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Das Blatt habe ich gerade in einem 1974 erschienenem Buch gefunden. Es wurde wahrscheinlich als Lesezeichen verwendet.

Der Rechenblock wurde von der Firma "Wein- und Obstgüter Osberger", Wachau, wahrscheinlich in den Siebzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts aufgelegt.

Zettel (18,9 cm x 7,6 cm) in Sammlung Prof. Hermann Maurer, Horn, Niederösterreich.
· Datum: Do September 8, 2016 · Aufrufe: 895
· Dateigröße: 224.4Kb, 1354.2Kb · Abmessungen: 612 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Blatt eines Rechenblockes

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,562
Do September 8, 2016 9:42pm Wertung: 10.00 

Wunderschönes Dokument!

Seltsam ist, dass man bei diesem doch umfangreichen Essen recht wenig getrunken hat? Jedenfalls dürfte das ein unsinniges Steuersystem gewesen sein...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at