SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,468
Fotos 62,765
Kommentare 55,840
Aufrufe 452,847,896
Belegter Speicherplatz 17,870.1Mb

« Mai 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Innsbruck - Ansichten aus Innsbruck, Tirol » Vintage Innsbruck Photo Options
mehr
veldidena_3_kastell_frauenanger_1955.jpg
veldidena_2_kastell_frauenanger_1955.jpg
veldidena_1_kastell_frauenanger_1955.jpg
Igls_Juli_1957.jpg
Lanser_See_1957.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

veldidena 1 kastell frauenanger 1955
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
CON_soleil


Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 2,078
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
ad veldidena - privataufnahmen aus 1955 (flohmarktfund)

Bei Notgrabungen aufgrund der geplanten Arlbergbahn in den Jahren 1953 - traten unter der Leitung von L. Franz, A. Wotschitzky, O. Menghin und A. Lucas im Gebiet Brennerbahn –Frauenanger –Neurauthgasse und schließlich im Bereich des Stiftes Wilten Reste des spätrömischen Kastells und weiterer römischer Bauten zu Tage.
Es konnten bis heute immer wieder kleinere Rettungsgrabungen im Gebiet Wiltens durchgeführt werden, so etwa am Lorenziacker 1980 oder 2002 im Siedlungsbereich unter der Leitung A. Höcks.

Das römische Veldidena lag im Bereich des heutigen Wilten, einem Stadtteil Innsbrucks, welches schon in prähistorischer Zeit durch seine geschützte Lage zwischen Bergisel und der Sill eine Siedlung begünstigte.

Das zur Raetia II gehörige Wilten lag an der Kreuzung der via Augusta, welche von Italien über den Brenner nordwärts nach Augusta Vindelicum führte, und einer weiterenStraße, welche dem Inn flussabwärts folgte.

übersichtsplan der ausgrabungen: http://www.zobodat.at/pdf/VeroeffFer..._0009-0137.pdf
2010 förderten ausgrabungen im bereich der graßmayr-kreuzung unter A.Höck ein balneum ans tageslicht.
ein kurzer vorbericht dazu ab seite 20 im jahresbericht: http://www.zobodat.at/pdf/Jahresberi..._0001-0152.pdf
der 35-seitige bericht von A.Höck: http://www.academia.edu/4514195/2012-Balneum-Hoeck
· Datum: So August 21, 2016 · Aufrufe: 1449
· Dateigröße: 43.5Kb, 240.1Kb · Abmessungen: 1800 x 1221 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: veldidena kastell

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,592
So August 21, 2016 12:50pm Wertung: 10.00 



------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,356
So August 21, 2016 2:47pm Wertung: 10.00 

und auf der neuen Leopoldstrassen Brücke befindet sich ein Triebwagen der Haller / IVB
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at