SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,498
Fotos 63,854
Kommentare 56,453
Aufrufe 459,463,598
Belegter Speicherplatz 18,226.2Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
IMG_55201.jpg
GMR
Oksana

[ Grand Maket Rossija ]
Ennsbruecke_Enns_03.jpg
Ennsbrücke 3/3
harry

[ Brücken ]
Goggerwenig_Ziegelfenster_04.JPG
Ziegelgitterfenster
harry

[ Hausverzierungen, Ornamente ]
Aflenz_Schlussstein_B_01.JPG
vier Männer
harry

[ Skulpturen, Bildhauerei ]
Salzburg_Elektrischer_Aufzug.jpg
Salzburg Elektrische
SAGEN.at

[ Seilbahnen ]
IMG_11301.JPG
Blühfreudig 2
Elfie

[ Topfpflanzen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Autos, Reise und Verkehr Photo Options
mehr
Gro_glockner2.jpg
Neu_2.jpg
20160603_135619.jpg
20160603_135547.jpg
20160603_135529.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

1915 Ford T Speedster, „Blechliesel“ für die sommerliche Ausfahrt.
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Cornelius Fabius



Erfahrener Benutzer

Registriert: Mai 2013
Wohnort: Berlin
Beiträge: 1,477
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Hamburger Rundgänge, welche in erster Linie der noch vorhandenen architektonischen Kunst und historischer Bebauung gelten, sind des Öfteren auch von ganz außergewöhnlichen anderen
Erlebnissen geprägt, wie hier in einer kleinen Seitenstraße in Hamburg Hasselbrook. Umgeben von der Technik aus der heutigen Zeit, staunten wir über dieses kleine Wunderwerk. Es dauerte gar nicht lang, da kam doch eiligst von einem gegenüberliegenden Restaurant, ein freundlicher griechischer Herr herbei und berichtete voller Stolz, das der Eigentümer, ein Bekannter von ihm, in gerade besuchte und noch drei weitere von diesen filigranen Fahrzeugen, besäße.

Eine kleine Vorführung der Technik wurde uns gewährt und besonders die Hupe mit ihrem lauten Dröhnen, die wie eine Pumpe ausschaut, war sehr faszinierend. Der mit viel Holz und Kupfer verkleidete Innenraum und die vielen anderen Teile aus Messing funkelten wie gerade vom Fließband, man erkennt, hier hat sich jemand mit Leib und Seele der Pflege des historischen Automobilwesens verschrieben. Na denn gute Fahrt und den Korb für das Picknick nicht vergessen.
· Datum: Mi Juni 15, 2016 · Aufrufe: 651
· Dateigröße: 64.9Kb, 308.4Kb · Abmessungen: 1125 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: 1915 Ford T Speedster, „Blechliesel“ für die sommerliche Ausfahrt.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at