SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,405
Fotos 61,064
Kommentare 54,970
Aufrufe 437,915,741
Belegter Speicherplatz 17,280.7Mb

« Juli 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Zufallsfotos
Untw_lb_3_.JPG
Spätgotisches Portal
Elfie

[ Wehrkirchen, Kirchenburgen ]
IMG_7169.jpg
Schmuck am Neujahrba
Oksana

[ Mirny - meine Heimatstadt ]
Schloss_Trautson_Matrei_Moessmer.jpg
Gruss aus Matrei - S
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten Tirol ]
Waschhaus.jpg
Im Waschhause
SAGEN.at

[ Historische Stiche ]
Minoriten-Kirche_10_.JPG
Sitzfigur des Dichte
Elfie

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
IMG_3407.jpg
Salzburg
peter

[ Salzburg - Ansichten aus Salzburg ]
· mehr ·

 
Home » Mitglied » EyP3 » Lissabon Photo Options
mehr
Lissabon-SAM_6699-2.jpg
Lissabon-SAM_6823.jpg
Lissabon-SAM_6704.jpg
Lissabon-SAM_6702.jpg
Lissabon-SAM_6670.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Mosteiro dos Jerónimos - Grab des Vasco da Gama
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
EyP3



Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,030
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Dom Vasco da Gama, Graf von Vidigueira (* um 1469 in Sines, Portugal; † 24. Dezember 1524 in Cochin, Indien) war portugiesischer Seefahrer und Entdecker des Seewegs um das Kap der Guten Hoffnung nach Indien.

Das Kloster Mosteiro dos Jerónimos wurde von Manuel I. in Auftrag gegeben, kurz nachdem Vasco da Gama von seiner ersten Indienreise zurückgekehrt war. Der Bau wurde zu großen Teilen durch Einnahmen des Überseehandels finanziert. Im Jahre 1501 wurden die Arbeiten aufgenommen, die von zahlreichen Architekten und Baumeistern begleitet wurden, unter ihnen Diogo Boitaca und João de Castilho. Der Bau wurde im Jahre 1601 fertiggestellt. Das Kloster beherbergte bis 1834 den Orden des Heiligen Hieronymus, der dem Kloster auch den Namen gab. Das Gebäude überstand das Erdbeben von 1755 ohne größere Schäden, wurde aber durch die Truppen Napoleon Bonapartes Anfang des 19. Jahrhunderts verwüstet. Im Jahre 1983 wurde das Mosteiro dos Jerónimos von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Am 13. Dezember 2007 unterzeichneten hier die Staats-/Regierungschefs der EU-Staaten den Vertrag von Lissabon zur Neuordnung der Europäischen Union.

(Info: Wikipedia)
· Datum: Fr Mai 20, 2016 · Aufrufe: 956
· Tags: 1 · Dateigröße: 57.9Kb, 1152.6Kb · Abmessungen: 1500 x 1065 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Lissabon, Portugal

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,487
Fr Mai 20, 2016 10:37pm Wertung: 10.00 



------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Fr Mai 20, 2016 10:57pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Fr Mai 20, 2016 11:46pm Wertung: 10.00 

gewaltig!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:45 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at