SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,468
Fotos 62,799
Kommentare 55,855
Aufrufe 452,911,952
Belegter Speicherplatz 17,881.9Mb

« Mai 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
IMG_9276.JPG
Dom zu Halberstadt
TeresaMaria

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Bruecke_Stadl_Paura_3.jpg
Stahlbrücke Stadl-Pa
SAGEN.at

[ Brücken ]
Zacherlhaus_05_R.jpg
Zacherlhaus 2/4
harry

[ Hausverzierungen, Ornamente ]
Kirchentag_Dresden_Bild_10.JPG
Evangelischer Kirche
Dresdner

[ Dresden - Ansichten einer Stadt ]
IMG_9892.JPG
Katze am Münzenberg
TeresaMaria

[ Tiere ]
Andalusien_13_869.JPG
Windenergie-Parks
baru

[ Andalusien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich Photo Options
mehr
20151121_010_GDN_korr.jpg
2016-04-11-0008a.jpg
2016-04-11-0003a.jpg
2016-04-11-0001a.jpg
20151121_023_GDN_korr.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Madonna der Apokalypse
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
peter


Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2006
Beiträge: 3,253
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Madonna der Apokalypse am Bürgerhaus, ehemaliges Salzfertigerhaus in der Kirchengasse 3 in Gmunden, Oberösterreich. heute befindet sich ein Weinhaus in diesem Gebäude. Am sockel der Madonna ist die Jahreszahl 1618 eingemeisselt.
Das Haus selbst steht unter Denkmalschutz
ID: 67134
· Datum: Mo Mai 16, 2016 · Aufrufe: 897
· Dateigröße: 49.9Kb, 249.0Kb · Abmessungen: 1500 x 990 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Madonna der Apokalypse, Gmunden, Salzkammergut, Oberösterreich

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,536
Mo Mai 16, 2016 9:50pm Wertung: 10.00 

Aus meiner Sicht ist die Madonna mit "1618" datiert Beeindruckend.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
peter
Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2006
Beiträge: 3,253
Di Mai 17, 2016 9:02am

Lieber Wolfgang,

aus meiner Sicht auch! Danke für den Hinweis, vielleicht sollte ich die Eule am Gebäude des alten Gymnasiums um Hilfe bitten!

Danke
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at