SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,310
Fotos 57,584
Kommentare 52,507
Aufrufe 421,591,681
Belegter Speicherplatz 15,998.7Mb

« Januar 2018
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Zufallsfotos
rath_4_.JPG
Schachtdeckel
Elfie

[ Kanaldeckel, Schachtdeckel ]
niederglobnitz_3_.JPG
Dorfankünder
Elfie

[ Dorfankünder ]
Froneben_Alm.jpg
Froneben Alm
SAGEN.at

[ historische Bergkultur ]
ghetto3.jpg
Ghetto Nuovo in Vene
klarad

[ Venedig - Ansichten aus Venedig ]
IMG_51081.JPG
Grazer Leechkirche -
TeresaMaria

[ Leechkirche Graz ]
Friedensglocke.jpg
Friedensglocke, Rove
Gerd

[ Volksreligiosität ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landwirtschaft » Landwirtschaft - Historische Arbeitsgeräte und Arbeitstechniken Photo Options
mehr
Beschlagen_2.jpg
Beschlagen_1.jpg
IMG_00016.jpg
Lois_beim_Wisbam_fixieren.jpeg
Schlu_sselstelle_mit_Erich_Gatt_Hans_.jpeg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Dampf-Dresch(?)maschine
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,818
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Bäuerliche Aufnahme, das von der Dampfmaschine angetriebene Gerät ist nicht gut sichtbar.
Bitte um Hinweise.
Vermutlich Niederösterreich.
· Datum: So Februar 7, 2016 · Aufrufe: 860
· Dateigröße: 78.9Kb, 468.2Kb · Abmessungen: 1200 x 946 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Dampfmaschine, Dreschmaschine, Bäuerlicher Alltag, Niederösterreich

Autor
Thema  
Hornarum48

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2009
Wohnort: Horn und Wien
Beiträge: 1,186
So Februar 7, 2016 4:52pm Wertung: 10.00 

Sehr gute Aufnahme! Ich sehe leider nur das Lokomobil!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,818
So Februar 7, 2016 5:28pm

Ja, leider. Hier ist die Dreschmaschine gut zu sehen und zwar von hinten, wo die Spreu ausgeworfen wurde, wo es am meisten gestaubt hat, das war der "Arbeitsbereich" von uns Kindern . Auch, weil die Ausbeute federleicht war.

Es sieht aber an Hand der Gabeln zum "Aussaschmeiß´n" wie das Zureichen der Garben genannt wurde - und der Schaufel für das Korn doch sehr nach Dreschen aus. Speis und Trank gab es an solchen "Großkampftagen", an denen zum Teil auch die Nachbarschaft und sonstige Tagewerker mit halfen, immer.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 25,283
So Februar 7, 2016 10:07pm Wertung: 10.00 

Wirklich toll dass Du dieses wunderbare Dokument herzeigst!

Das Bild kann man sehr lange ansehen, es erzählt wirklich viele Geschichten.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
CON_soleil
Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 1,922
Do Februar 25, 2016 5:36pm Wertung: 10.00 

ein wunderschönes bild,.... ja, und ich höre wie wolfgang viele geschichten beim anschauen... ein rares stück an erzählkunst.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at